bl4ck0u7@fh_44ch3n

 

 

 

Blackout@FH Aachen

Die FH Aachen hat, mit neun weiteren Hochschulen, den Wettbewerb „Eine Uni – ein Buch“ gewonnen. Wir freuen uns sehr, dass unser Antrag erfolgreich war, denn im Sommersemester2017 erwarten uns nun spannende Aktionen und Veranstaltungen – organisiert von der FH, unterstützt von der Klaus Tschira Stiftung und der Wochenzeitung Die Zeit.

Mit „Eine Uni – ein Buch“ haben die Initiatoren deutsche Hochschulen dazu aufgerufen, sich für ein Buch zu entscheiden, das ein Semester lang Grundlage für Aktionen und Events ist, um viele Mitglieder der Hochschule über alle Hierarchiegrenzen hinweg ins Gespräch zu bringen und sie für ein gemeinsames Thema zu begeistern.

Die FH Aachen hat sich für „Blackout – Morgen ist es zu spät“ von Marc Elsberg entschieden. Wir laden Sie dazu ein: Lesen Sie diesen spannenden Techno-Thriller, und verfolgen Sie die katastrophalen Auswirkungen eines großflächigen, von Hackern verursachten Stromausfalls in Europa. Kommen Sie zu den Veranstaltungen, und tauchen Sie ein in Themen wie Energie und IT-Sicherheit. Highlight der Veranstaltungsreihe wird übrigens ein Hackerangriff auf die Stromversorgung eines Gebäudes in Aachen sein…

 

Mit freundlicher Unterstützung von

 

Aktuelle Veranstaltungen

 

Filmabende am 11. & 12. Oktober

Wir zeigen den deutschen Hacker-Film "Who am I - Kein System ist sicher" und den Kultfilm-Klassiker "Matrix" in der englischen Originalversion - der Eintritt ist frei, Popcorn und Getränke sind inklusive!

Los geht's am Mittwoch, 11. Oktober 2017, um 18:30 Uhr im FH-Gebäude D in der Eupener Straße 70 mit "Who am I - Kein System ist sicher".

Am 12. Oktober 2017, zeigen wir Matrix (OV) ab 18:30 im Hörsaalgebäude in der Heinrich-Mußmann-Straße 1 in Jülich.

 


Offline: Ein Hacker-Angriff durch die FH Aachen

Studierende dringen unter der Leitung eines Professors der FH Aachen in das Datennetz eines Gebäudes oder eines Unternehmens ein.

Termin: 16. November 2017, 18:00 Uhr

Ort: 50°47'24.0"N 6°03'27.9"E

 


Blackout – nicht mit uns!

Unternehmens- und Branchenvertreter, Experten, Studierende und Leser diskutieren über digitalen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart.

Termin: 05. Dezember 2017, 18:00 Uhr

Ort: Aula, Bayernallee 11, 52066 Aachen

 


 

 

Vergangene Veranstaltungen

 

Auftaktveranstaltung:

Blackout: Verletzlichkeit einer automatisierten Welt

Impulsvortrag von Marc Elsberg, Bestseller-Autor von 
Blackout – Morgen ist es zu spät und Fachvorträge zur Energiewirtschaft und IT-Sicherheit mit anschließender Podiumsdiskussion.


Freitag, 21. April 2017 | 18:00 Uhr
Multifunktionsraum | Bayernallee 11 | 52066 Aachen

Unternehmensbesuche:

  • Currenta GmbH & Co. OHG - Leistung für Chemie und Industrie | 11. Mai 2017
  • Leitungspartner GmbH - Betrieb der Verteilungsnetze für Strom, Gas, Wasser | 07. Juni 2017

Filmabend #1:

Wir zeigen den Kultfilm-Klassiker Matrix - der Eintritt ist frei, Popcorn und Getränke sind inklusive! Los geht's am Donnerstag, 27. Juli 2017, um 19 Uhr im FH-Gebäude D in der Eupenerstraße 70.

 

x