Studieninhalte

Studiengangsprofil

Der Studiengang im Überblick

Der Studiengang Biotechnologie wird als 6- und als 7-semestriger Studiengang angeboten. Entscheiden Sie sich für ein 7-semestriges Studium, dann ist Ihr 6. Semester ein Praxis- oder Auslandssemester. Insgesamt erhalten Sie dann 210 Leistungspunkte, die Ihnen ein Masterstudium an vielen Hochschulen ermöglichen.

Der Studiengang im Detail

Hier können Sie sich den Studienplan anschauen, alle Fächer sind aufgeführt mit Angaben zum Umfang für den theoretischen und den praktischen Teil der Veranstaltungen. Ein Klick auf den Modulnamen führt Sie zu den Modulbeschreibungen, dort erfahren Sie mehr über den Inhalt der einzelnen Fächer.

Dieser Studienplan gilt für alle Studierenden, die ihr Studium ab WS2018/2019 aufnehmen.

Studiengang Biotechnologie
Bachelor of Science (B.Sc.)

1.-3.- Semester

Details ausblenden
1. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
310230 Mathematik 1 P 6 3 3 0 0 6
310240 Physik 1 P 6 2 2 2 0 6
310370 Chemie für Biotechnologen P 10 0
> Allgemeine u. Anorganische Chemie 3 2 2 0 7
> Organische Chemie 1 2 0 0 0 2
> Stöchiometrie 0 1 0 0 1
310380 Allgemeine Biologie P 3 0
> Allgemeine Biologie 2 0 0 0 2
310280 Studierkompetenzen P 3 0 2 0 2
 
2. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
320240 Mathematik 2 P 8 0
> Angewandte Mathematik 2 2 0 0 4
> Statistische Datenverarbeitung 2 1 2 0 5
320250 Physik 2 P 3 0
> Physik 2 2 1 0 0 3
320320 Physikalische Chemie P 6 0
> Physikalische Chemie 2 2 2 0 6
320330 Einführung in die Verfahrenstechnik P 5 0
> Einführung in die Verfahrenstechnik 2 1 2 0 5
320340 Organische Chemie 2 P 5 0
> Organische Chemie 2 1 2 0 5
320350 Biochemie P 5 0
> Biochemie 2 1 2 0 5
 
3. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
330240 Allgemeine Mikrobiologie P 5 0
> Allgemeine Mikrobiologie 2 0 3 0 5
330250 Biochemie 2 P 6 0
> Biochemie 2 2 1 3 0 6
330260 Instrumentelle Analytik für Biotechn. A P 0
> Molekülspektroskopie 1 1 0 0 2
> Chromatographie 1 1 0 0 2
330270 Biotechnologische Grundlagen P 8 0
> Einführung in die Gentechnik 2 0 0 0 2
> Einführung in die Zellkulturtechnik 2 0 0 0 2
> Einführung in die Molekularbiologie 2 0 0 0 2
330280 Bioverfahrenstechnik P 6 0
> Bioverfahrenstechnik 2 1 0 0 3
> Bioreaktionstechnik 2 1 0 0 3
 

4.-6./7.- Semester

Details ausblenden
4. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
330260 Instrumentelle Analytik für Biotechn. B P 6 0
> Molekülspektroskopie 0 0 1 0 1
> Chromatographie 0 0 1 0 1
340130 Umweltbiotechnologie P 8 0
> Umweltbiotechnologie 1 2 0 2 0 4
> Umweltbiotechnologie 2 2 0 2 0 4
340140 Bioinformatik und Molekulare Zellbiologie P 5 0
> Angewandte Bioinformatik 2 0 0 0 2
> Einf. in die Molekulare Zellbiologie 2 0 0 0 2
340150 Zellkulturtechnik P 6 0
> Zellkulturtechnik 2 0 5 0 7
340160 Gentechnik P 6 0
> Gentechnik 2 0 4 0 6
340170 Einführung in GLP/GMP und REACh P 3 0
> Einführung in GLP/GMP und REACh 2 1 0 0 3
 
5. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
350160 Enzymtechnik P 4 0
> Enzymtechnik 2 0 2 0 4
350170 Spezielle Mikrobiologie P 4 0
> Spezielle Mikrobiologie 2 0 2 0 4
350180 Downstream Processing P 6 0
> Downstream-Processing 2 0 2 0 4
> Mikrobielle Fermentation 0 0 2 0 2
350190 Immunologie und Virologie P 8 0
> Einführung in die Immunologie 2 0 0 0 2
> Einführung in die Virologie 2 0 0 0 2
> Immunologie 0 0 4 0 4
350201 Einführung in die Pflanzenbiotechnologie P 3 0
> Einführung in die Pflanzenbiotechnologie 2 1 0 0 3
350080 Betriebswirtschaftslehre P 3 0
> Betriebswirtschaftslehre 2 1 0 0 3
35800 Allgemeine Kompetenzen P 3 0
 
6. Semester (optional)
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
50 Praxissemester P 30 0
 
7. Semester
Modulbezeichnung P/W Credits V Ü P S SWS Bem
65 Praxisprojekt P 15 0
60 Bachelorarbeit P 12 0
70 Kolloquium PW 3 0
 
Abkürzungen: V = Vorlesung, Ü = Übung, P = Praktikum, S = Seminar, seminaristischer Unterricht <br />P = Pflichtmodul, W = Wahlmodul SWS = Semesterwochenstunden <br />x = variable Stundenzahl, abhängig vom jeweiligen Modul oder persönlicher Leistung