Flugbetriebstechnik mit Verkehrspilotenausbildung

Kurzfilm über den Studiengang Flugbetriebstechnik mit Verkehrspilotenausbildung an der FH Aachen

Film ansehen

Als Studierender an der Technik für morgen arbeiten und fliegen lernen: das geht! Der duale Studiengang Bachelor of Engineering in Flugbetriebstechnik verkürzt die Ausbildungsdauer und kombiniert zwei Berufe.

Fliege deine Karriere - und werde in allen Branchen als Ingenieurin/Ingenieur gesucht.


Absolut krisensicher: duales Studium mit Ausbildung als Berufshubschrauberpilot:in: Zum Interview mit unserer kooperierenden Flugschule Heli Transair

Der Traum vom Fliegen

Alternativ zum „klassischen“ Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik bietet die FH Aachen in Kooperation mit einer europäischen Flugschule die Möglichkeit eines „Dualen Studiums“. Dieser Studiengang wird mit einem Bachelor of Engineering und einer ATPL (Airline Transport Pilot Licence) abgeschlossen. Durch die duale Ausbildung wird eine Verkürzung der Studiendauer (alternativ Ausbildungsdauer) gegenüber ansonsten seriell durchgeführten Ausbildungen erreicht.
Ob nun globaler Flugverkehr, dessen Optimierung, oder die Fluggeräterprobung: auch in Zukunft wird das Fliegen essentieller Bestandteil unserer Welt sein. Gerade aufgrund der ökologischen und nachhaltigen Fragen unserer Zeit sind Einfallsreichtum in der Technologie und die Durchführung neuer Ideen unabdingbar für die kommenden Jahre. Mit den gebotenen Inhalten des Studiengangs werden unsere Studierenden auf die künftige Luftfahrt vorbereitet. Zum Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik.