CHE Hochschulranking & Ranking der Wirtschaftswoche

Wir sind top - top platziert in aktuellen Hochschulrankings.

Die Studiengänge Elektrotechnik und Informatik haben, wie in den vergangenen Jahren, im Ranking der Wirtschaftswoche (WiWo) und beim CHE Hochschulranking (ZEIT Hochschulranking) die Nase vorn.

Arbeitgeber schätzen unsere Absolventen und unsere Absolventen schätzen unsere Ausbildung.

CHE Hochschulranking (ZEIT)


Informatik: Bei der Studierendenbefragung landet die FH Aachen in allen 13 Kategorien in der Spitzengruppe. In allen untersuchten Bereichen waren die vergebenen Noten besser als 1,7. In der Kategorie Lehrangebot (Note 1,6) wurden insbesondere die Möglichkeit der individuellen Schwerpunktsetzung im Studium und die inhaltliche Breite des Lehrangebots zu über 90% mit gut oder sehr gut bewertet. In der Kategorie Betreuung (Note 1,6) bescheinigen 97% der Befragten der FH Aachen ein gutes bzw. sehr gutes soziales Klima zwischen Studierenden und Lehrenden. Besonders hoch war der Anteil an guten bzw. sehr guten Bewertungen in der Kategorie Angebote zur Berufsorientierung. 95% bewerten Berufsfeld‐ und Praxisrelevanz der vermittelten Qualifikationen mit gut oder sehr gut. Fast 100% der Befragten beurteilen die Verfügbarkeit fachspezifischer Software am Campus als gut oder sehr gut. Lediglich die zeitliche Verteilung der Prüfungstermine und der Zugang zu Lehrveranstaltungen z.B. Länge der Wartezeiten liegen minimal unter dem Mittelwert aller Hochschulen.*

Elektrotechnik: Bei der Studierendenbefragung landet die Elektrotechnik an der FH Aachen in 11 von 12 Kategorien in der Spitzengruppe der untersuchten Hochschulen. So vergaben die Studierenden unter Anderem in den Kategorien Studienorganisation die Note 1,4, für die allgemeine Studiensituation die Note 1,5, für die Betreuung die Note 1,6, für den Praxisbezug die Note 1,6 und in der Kategorie Lehrangebot die Note 1,9. Die Studierenden zeigen sich mehr als zufrieden mit ihrer Studiensituation: In allen untersuchten Bereichen waren die vergebenen Noten besser als 1,9.

Neben der Studierendenbefragung werden für das Ranking auch Faktenindikatoren herangezogen. Diese attestieren der FH Aachen im Bereich Kontakt zur Berufspraxis für beide untersuchten Studiengänge – Elektrotechnik B. Eng. und Elektrotechnik mit Praxissemester einen Platz in der Spitzengruppe. Auch für die Unterstützung am Studienanfang erhält die FH Aachen 11 von 14 Punkten und somit einen weiteren Platz in der Spitzengruppe.

Wirtschaftsinformatik: der Studiengang startete 2016 an der FH Aachen und wurde 2020 zum ersten Mal vom CHE gerankt. Bei der Studierendenbefragung landet die FH Aachen in folgenden Kategorien in der Spitzengruppe der untersuchten Hochschulen: Betreuung durch Lehrende Räume, IT-Infrastruktur und Bibliothek wurden mit gut bzw. sehr gut bewertet.

Die Faktenindikatoren attestieren der FH Aachen im Bereich Unterstützung am Studienanfang mit 10 von 12 möglichen Punkten einen Platz in der Spitzengruppe. Die Variante des Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik mit Praxissemester landet in der Kategorie Kontakt zur Berufspraxis vorne.

Beide beteiligten Fachbereiche arbeiten aktiv daran auf Basis des Studierendenfeedbacks den im ersten Durchlauf befindlichen Studiengang weiter zu verbessern.

 

*Für das Hochschulranking stellt das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) seit 20 Jahren für über 30 Fächer Informationen für Studieninteressierte zusammen und liefert die nötige Transparenz, um aus der Vielzahl der Studienmöglichkeiten das passende Angebot zu wählen. Es handelt sich um das detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Es werden mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen untersucht und über 150.000 Studierende zu den Studienbedingungen an ihrer Hochschule befragt. Die Fächer werden alle 3 Jahre neu bewertet. Das Ranking ist unter www.zeit.de/che-ranking abrufbar



Hochschulranking der Wirtschaftswoche


Herausragende Platzierungen im aktuellen Hochschulranking der Wirtschaftswoche* (2021)

1. Platz Elektrotechnik
3. Platz Informatik (-1 dafür aber +0,6% der Gesamtstimmen)

unter allen Fachhochschulen Deutschlands

*Das Ranking basiert auf der Befragung von 500 Personalverantwortlichen und wird sowohl von Studieninteressierten als auch der Wirtschaft als Indikator für die Qualität der Lehre an und der Absolventinnen und Absolventen einer Hochschule genutzt. Das Ranking ist in Auszügen online abrufbar und in der Printausgabe 22/2021 abgedruckt.

Ranking (2020) 
1. Platz Elektrotechnik
2. Platz Informatik 

Ranking (2019) 
1. Platz Elektrotechnik
3. Platz Informatik 

Ranking (2018) 
1. Platz Elektrotechnik (+1)
3. Platz Informatik (+1)

Ranking (2016)
2. Platz Elektrotechnik
4. Platz Informatik


Akkreditierung der ASIIN


SIEGEL ASIIN 

Die ASIIN e. V. ist durch die Stiftung zur Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland akkreditiert und besitzt damit das Recht zur Vergabe ihres Qualitätssiegels.

Die ASIIN versteht „Bildung“ als Entwicklungs- und Lernprozess zur Erlangung vielgestaltiger Kompetenzen und als dessen ErgebnisIhr Ziel ist es die Qualität akademischer Bildung zu sichern und zu stärken und Transparenz über erreichte Qualität in der akademischen Bildung und Weiterbildung herzustellen.

Die Studiengänge Master Elektrotechnik und Master Information Systems Engineering sind ASIIN akkreditiert.