27. EAP - Euroregionaler Architekturpreis

30 herausragende Arbeiten von Studierenden der Architektur-Fakultäten an den Hochschulen von Aachen, Lüttich, Hasselt und Maastricht sind für den 27. Euregionalen Architekturpreis (EAP) nominiert worden. Der Preis, mit dem Absolventinnen und Absolventen auf ihrem Weg in den Beruf unterstützt werden sollen, wird am 4. November in Maastricht verliehen.

Flyer und weitere Informationen