Sarah Laacks

Teamleiterin Lieferantenmanagement und Zentrallagerdisposition | Dirk Rossmann GmbH

Nach ihrem erfolgreichen Studienabschluss am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und der Coventry University startete Sarah Laacks ihre Karriere bei der Drogeriemarktkette Rossmann als Mitarbeiterin im Lieferantenmanagement. 2011 übernahm sie in diesem Team die Leitung und zwei Jahre später zusätzlich die Teamleitung der Zentrallagerdisposition. Die 29-jährige stellt die Warenversorgung der Lagerstandorte sicher und sorgt dafür, dass die richtigen Mengen zur richtigen Zeit bei den Lieferanten bestellt werden, und die Wareneingänge der sieben Rossmann Lagerstandorte in Deutschland optimal ausgelastet sind. Zudem kontrolliert sie die Leistungen der Lieferanten und optimiert die internen und externen Supply-Chain Prozesse mit den Lieferanten.


Dirk Rossmann GmbH

Die Dirk Rossmann GmbH ist die zweitgrößte Drogeriekette der Bundesrepublik und gehört nach Umsatz zu den zehn wichtigsten Lebensmitteleinzelhändlern in Deutschland. Im Jahr 2013 erzielte die Rossmann-Gruppe mit 3.000 Verkaufsstellen in Deutschland, Polen, Ungarn, Tschechien, Albanien und der Türkei einen Umsatz von 6,64 Mrd. Euro. Das Unternehmen erwartet 2014 einen Umsatzanstieg auf 7 Mrd. Euro. Die Dirk Rossmann GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen und befindet sich mehrheitlich im Besitz der Familie Roßmann. Firmensitz ist Burgwedel bei Hannover. Daneben ist die weltweit tätige A.S. Watson-Gruppe mit 40 Prozent am Unternehmen beteiligt.


x