"Sprache formt unser Denken"

Leitfaden "Gendergerechte und inklusive Sprache" online

 

Das Gleichstellungsbüro hat mit Unterstützung der Stabsstelle für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing einen Leitfaden zum Thema "Gendergerechte und inklusive Sprache" erstellt, der den Mitarbeiter:innen der Hochschule als Unterstützung an die Hand gegeben wird. Er steht ab sofort zum Download bereit.

Für die Gleichstellungsbeauftragte Stephanie Over liegt der Schwerpunkt dabei auf der Schaffung einer Lern- und Arbeitskultur, die von gegenseitigem Respekt in Bezug auf Diversität und Genderfragen geprägt ist. Der aktive Gebrauch einer inklusiven Sprache, die die Diversität der Menschen umfassend sichtbar mache, sei Ausdruck dieses Prinzips. Die Verwirklichung der Chancengleichheit erfordere Maßnahmen in vielen verschiedenen Bereichen der Hochschule: beim Hochschulzugang, in der Arbeitsumgebung, in der Lehre oder in Betreuungs- und Beratungsangeboten. In all diesen Bereichen spiele Sprache eine wichtige Rolle: "Die Sprache formt unser Denken. Das Sichtbarmachen von Vielfalt in der Sprache kann dabei helfen, Benachteiligungen abzubauen. Damit leistet der Gebrauch einer inklusiven und gendergerechten Sprache einen nicht unerheblichen Beitrag zur nachhaltigen Veränderung der Organisationskultur."

Die neue Broschüre bietet Formulierungshilfen und Empfehlungen zu geschlechtergerechter Sprache an der FH Aachen an. Stephanie Over erläutert: "Die Nutzung einer gendergerechten Sprache ist sicher für viele Mitglieder der Hochschule noch ungewohnt und wird Geduld, Sensibilität sowie auch immer wieder Anpassungen erfordern. Der vorliegende Leitfaden soll die Nutzung der gendergerechten Sprache an der Hochschule erleichtern." Der Leitfaden berücksichtige aktuelle Entwicklungen und sei offen für Weiterentwicklungen in der Zukunft. Geplant ist, das Dokument regelmäßig zu evaluieren und gegebenenfalls anzupassen.

Der Leitfaden „Gendergerechte und inklusive Sprache“ steht nach erfolgten Log-In im Download-Center der Homepage der FH Aachen zum Herunterladen bereit. Sie finden ihn hier.