MiProBa

Mikrobielle Prozessentschlüsselung der Biogasbildung mittels Batchversuchen an verschiedensten Substraten

Forschungszeitraum  |  2010 bis 2012

Förderung  |  Ministerium für  Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie (MIWFT)  |  Förderkennzeichen: 005-1007-0053

Projektbeschreibung  |  MiProBa war ein Verbundprojekt zwischen der FH Aachen und der Pfeifer & Langen Kommanditgesellschaft. An der FH Aachen wurde das Vorhaben von Prof. Dr. Klaus Dielmann, dem ehemaligen Leiter des Instituts NOWUM-Energy, bearbeitet.

Bei einem anaeroben Abbau organischer Masse und der daraus resultierenden Biogasbildung handelt es sich um einen sehr komplexen Prozess, der auf der Symbiose verschiedenster Mikroorganismen basiert. Bis heute sind viele dieser Organismen noch nicht identifiziert. Ebenfalls ist noch nicht bekannt, welche Auswirkung verschiedene Einflussgrößen auf die Zusammensetzung der Organismenpopulationen haben, beispielsweise unterschiedliche Substrateinsätze.

Im Rahmen dieses Vorhabens wurde die Zusammensetzung der mikrobiellen Diversität untersucht, die sich während der Vergärung der verschiedenen Substrate entwickelt. Zur Durchführung der Analysen wurden die einzelnen Testsubstrate im Batchansatz vergoren. Dadurch war eine zusätzliche Beurteilung der Biogasbildungspotentiale möglich. Im Anschluss wurden die vorhandenen Organismen mittels molekularbiologischer Methoden identifiziert und aufgrund der Häufigkeit ihres Auftretens gewichtet.

Nach Abschluss des Projektes erfolgte die Zusammenfassung der Ergebnisse, sowohl der ermittelten Biogasbildungspotentiale als auch der identifizierten Organismen, in Katalogform. Langfristiges Ziel des Vorhabens war die frühzeitige Detektion von Prozessverschlechterungen aufgrund Veränderungen in der mikrobiellen Zusammensetzung. Somit kann ein biogasanlagenspezifisches Fehlen von Mikroorganismen zeitnah festgestellt und behoben werden.

Unseren Flyer zum Thema Biogas und Biomasse können Sie hier herunterladen.

Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen:

Prof. Dr.-Ing. Isabel Kuperjans  |  Leiterin des Instituts NOWUM-Energy

Prof. Dr. Thorsten Selmer |  Mikrobiologie und Enzymtechnik

x