Test Stands and Large Equipment

  • Test stand for the measurement of thermal solar collectors and parabolic trough collectors
  • Test stands for measuring exhaust after-treatment systems (particle filters, SCR mixers,
      catalytic converters) for diesel engines
  • Air-Sand heat exchanger test stand
  • High flux density test stand with air circuit for testing solar receivers
  • Seawater desalination
  • 3D printer
  • Exclusive access to the Jülich Solar Tower

Metrology

  • Tachymeter (Leica)
  • Coordinate measuring machine (Nikon)
  • Laser scanner (Faro)
  • Luminance camera (TechnoTeam)
  • IR cameras, thermographic cameras (FLIR, Infratec)
  • High temperature anemometer (Dantec)
  • Comfort measuring mast
  • Various anemometers and Prandtl probes
  • Clamp-on ultrasonic flowmeters
  • Dust measurement
  • Cloud scanner
  • Absorption/emission spectrometer
  • Blower door

Koordinatenmessmaschine (DEA-Brown&Sharpe)

Ziel der Koordinatenmesstechnik ist es, schnell und präzise Aussagen über Geometrien treffen zu können. In der Produktion spielt sie eine wichtige Rolle. Bauteile, die einem Toleranzbereich unterliegen können so auf Passgenauigkeit überprüft werden. Dadurch ist eine gleichbleibende Qualität sichergestellt. Das Solar-Institut Jülich verfügt über eine Koordinatenmessmaschine der Firma DEA-Brown&Sharpe, Modell SCIROCCO-201009. Der Messarm lässt sich mithilfe der Messbrücke auf der x und y-Achse, sowie auf und ab über die z-Achse in dem gesamten Messbereich des Prüftisches bewegen. Er verfügt über ein Dreh- und Schwenkelement Renishaw PH10M und einen für taktile Messungen vorgesehenen Taster Renishaw TP20. 

 

Laserscanner LC60Dx (Nikon)

Das SIJ verfügt außerdem über einen Laserscanner der Firma Nikon, Modell LC60Dx, um berührungslose Messungen mit dem Koordinatenmessgerät ebenfalls durchführen zu können. Der LC60Dx ist in der Lage bei einem Messbereich von 60 mm x 60 mm bis zu 75.000 Punkte/Sekunde zu erfassen. Der Antastfehler liegt bei ±9 µm. Mit der Software CAMIO sind wir in der Lage, Oberflächen- und geometrische Merkmale der Messobjekte auszuwerten sowie die generierten Punktwolken und Netzflächen zu analysieren. 

 

Simulation Tools and Software

  • ANSYS: FEM (Finite Element Model)
  • Modelica
  • Comsol: CFD programme for flow simulation
  • Matlab/Simulink: Programme for data analysis and modelling of dynamic systems
  • Model Library (air and steam cycle) in Matlab/Simulink for the Simulation of Solar Tower
    Power Plants
  • Visualisation GUI for the operating data of the SIJ
  • Meteonorm
  • CARNOT Toolbox (Matlab/Simulink): Dynamic simulation of solar thermal systems and buildings
  • SimREN: Energy supply scenarios (quasi-stationary simulation)
  • ProSim Plus: Visualisation and simulation of chemical processes and reactors
  • SolCal, WinDelsol: Design and simulation of heliostat fields
  • SAM: Profits and profitability calculation of solar power plants