Der Fachbereich Bauingenieurwesen gratuliert zum Karl Emil Hilgard Hydraulic Prize

Der diesjährige Karl Emil Hilgard Hydraulic Prize der American Society of Civil Engineers wird an Prof. Dr.-Ing. Daniel Bung und seinen ehemaligen Mitarbeiter Daniel Valero (Ph.D.) verliehen.

Dieser seit 1939 jährlich verliehene Preis würdigt besondere, wissenschaftliche Beiträge aus dem Bereich des Wasserbaus, welche in den internationalen Journalen der ASCE veröffentlicht wurden.

Prof. Dr. Daniel Bung leitet das Lehr- und Forschungsgebiet Wasserbau am Fachbereich Bauingenieurwesen. Daniel Valero war bis Ende 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Wasserbau und hat während seiner Tätigkeit an der FH Aachen in Kooperation mit der Universität Lüttich promoviert. Inzwischen ist Daniel Valero als Lecturer am IHE Delft (Niederlande) tätig.

Die Preisübergabe wird im Rahmen des World Environmental and Water Resources Congress in den USA im Mai 2020 stattfinden.

Die ASCE ist ein US-amerikanischer Berufsverband von Bauingenieuren mit über 150.000 Mitglieder aus 177 Ländern.

x