Studienstart ohne Vorpraktikum

Das Studium am Fachbereich Bauingenieurwesen kann zum Wintersemester 2020/21 ausnahmsweise ohne Vorpraktikum aufgenommen werden

Liebe Studieninteressierte,

wir wissen, dass es aufgrund der Corona-Krise derzeit große Schwierigkeiten bereitet, einen Platz für ein Vorpraktikum zu finden.

Aus diesem Grunde haben wir uns am Fachbereich Bauingenieurwesen entschlossen, für den Studienbeginn zum Wintersemester 2020/21 in all unseren Studiengängen kein Vorpraktikum zu verlangen. Dieses muss auch nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.  (Rechtsgrundlage: Beschluss des Fachbereichsrats vom 1. April 2020 im Zusammenhang mit §12 der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung.)

Außerdem wird in diesem Jahr die Bewerbungsfrist für einen Studienplatz verlängert, so dass Sie sich in Ruhe informieren und bewerben können.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbung und die Einschreibung vom Studierendensekretariat organisiert wird, nicht vom Fachbereich Bauingenieurwesen. Bedingt durch die zu erwartende Verzögerung bei Bewerbung und Einschreibung werden die Lehrveranstaltungen in diesem Jahr für die StudienanfängerInnen ebenfalls etwas später beginnen.

Sobald die Einzelheiten feststehen, werden Sie diese auf der zentralen Internetseite der FH Aachen finden.

Wir würden uns freuen, Sie im Oktober oder November dieses Jahres als Studienanfänger am Fachbereich Bauingenieurwesen begrüßen zu können.

Viele Grüße

Haldor Jochim, Dekan

Ansgar Kirsch, Studiendekan

x