Prüfungen

Prüfinstitut

Die FH Aachen hat für den TESTAF ein anspruchsvolles Prüfregime entwickelt, das allen Uhrenherstellern offensteht. Beim erfolgreichen Verlauf der Prüfungen wird die Konformität von Fliegeruhren mit dem TESTAF durch ein Zertifikat der FH Aachen bescheinigt. Nur diese Uhren dürfen auf Zifferblatt oder Gehäuse das geschützte Qualitätskennzeichen "TESTAF" tragen.

Dokumente

Prüfvereinbarung, PDF 149kB
Prüfungsvoraussetzungen (Anhang zur Prüfvereinbarung), PDF 106kB
Preisliste, PDF 44kB
TESTAF Muster-Zertifikat deutsch, PDF 88kB
TESTAF Muster-Zertifikat english, PDF 87kB

 

 

Druckdifferenzprüfung
x