Downloads

Biomechanik Versuchsbeschreibungen

Es ist nicht erforderlich die Versuchsbeschreibungen zu drucken. Es genügt, wenn Sie sich die ersten Seiten der Beschreibung, d. h. den theoretischen Teil, vor den Versuchen durchlesen (im PDF-Reader). Das Passwort zum Öffnen der Dateien wird bei der Vorbesprechung bekannt gegeben.
Die Anleitungen werden vor den Versuchen kostenlos ausgehändigt!

ACHTUNG: Die Versuchsanleitungen werden nur noch in ILIAS bereitgestellt!

Finite Elemente Methode 1, Versuch "Kolben" 

-> FEM1 (PDF-Datei 5,4 MB)
-> swf-Video zum Versuch Kolben/Piston (22,5 MB; wird im Browser-Fenster gestartet!)

Finite Elemente Methode 2, Versuch "Balken"

-> FEM2 (PDF-Datei 19,2 MB)
-> swf-Video zum Versuch Balken

Finite Elemente Methode 3 Versuch "Knochen"

-> FEM3 (PDF-Datei 19,2 MB)

Versuch Dehnungsmessstreifen

Versuchsbeschreibung
-> DMS (PDF-Datei 6,2 MB)

Versuchspräsentationen
-> DMS-Allgemein (PDF-Datei 4,9 MB)
-> DMS-Applikation (PDF-Datei 15,5 MB)
-> DMS-Wheatstone (PDF-Datei  2,2MB)

Videos zur Wheatstone'schen Messbrücke:
-> Link zu den Videos Viertel-/Halb- u. Vollbrücke

Versuch Optische Spannungsanalyse

-> OPT (PDF-Datei ca. 18,7MB)

Versuch Digitale Bildkorrelation

-> Download wird in Kürze aktiviert!

Auswertebogen

ACHTUNG: Ein Abschließender kurzer Test erfolgt nur noch Ende Januar online in ILIAS!

Dieser abschließende Auswertebogen ist ausgefüllt und bis spätestens zum Anfang des SS 2017 persönlich vorzulegen.
Auswertung (PDF-Datei 512kB). Falls die Messergebnisse nicht notiert wurden, so können Sie zur Auswertung auf folgende Ergebnisdaten zurückgreifen:
Messergebnisse (PDF-Datei 2,4MB)

FEM-Versuchsbeschreibungen

Berechnung eines Motorkolbens mit Salomé und Code_Aster. Import der Geometriedaten aus einem CAD-Programm durch eine STEP-Schnittstellendatei nach Salomé.

Calculation of a motor piston with SALOME und Code_Aster. Import of the geometry data from a CAD program using a STEP Interface file.

Versuch 2: Biegebalken (Vierpunkt-Biegeprobe)

Spannungsanalyse an einem Biegebalkens aus optisch doppelbrechendem Material. Beim Praktikum Biomechanik wir dieser Balken auch mit anderen Methoden, der Spannungsoptik und Dehnungsmessstreifentechnik, untersucht. Die Ergebnisse sowie die Vor- und Nachteile dieser Methoden werden dann miteinander verglichen.

Versuch 3: Stimmgabel/Modalanalyse

Mit Hilfe der experimentellen Modalanalyse lassen sich Bauteile in Bezug auf ihre strukturdynamischen Eigenschaften - Frequenzen, Dämpfungen und Schwingungsformen- beschreiben. In diesem Praktikumsteil werden einige Aspekte der experimentellen Modalanalyse ohne tiefgehende mathematische Herleitungen dargestellt.

Versuch 4: Plastizität

Berechnung der plastischen Verformung eines Flansches.

Versuch 5: Thermische Analyse

Versuch 6: Kontaktanalyse

Ein Stahlzylinder liegt auf einem Kunstoffwürfel mit einer Normalkraft von 100 N (/d)

Flyer Biomechanik

...wird gerade überarbeitet...

Flyer Physiotherapie


Flyer B.Sc. Physiotherapie
Dualer Studiengang

Flyer_Physiotherapie_230112.pdf

 

Studiengangsbroschüre B.Eng. Biomedizinische Technik


Studiengangsbroschüre B.Eng. Biomedizinische Technik

b_biomedizinische_technik_201201.pdf

Studiengangsbroschüre M.Sc. Biomedizinische Technik


Studiengangsbroschüre M.Sc. Biomedizinische Technik

m_biomedical_engneering_201201.pdf

Versuch 1 / Practise 1: Motorkolben / Motor Piston

Berechnung eines Motorkolbens mit Salomé und Code_Aster. Import der Geometriedaten aus einem CAD-Programm durch eine STEP-Schnittstellendatei nach Salomé.

Calculation of a motor piston with SALOME und Code_Aster. Import of the geometry data from a CAD program using a STEP Interface file.

Versuch 2: Biegebalken (Vierpunkt-Biegeprobe)

Spannungsanalyse an einem Biegebalkens aus optisch doppelbrechendem Material. Beim Praktikum Biomechanik wir dieser Balken auch mit anderen Methoden, der Spannungsoptik und Dehnungsmessstreifentechnik, untersucht. Die Ergebnisse sowie die Vor- und Nachteile dieser Methoden werden dann miteinander verglichen.

Versuch 3: Stimmgabel/Modalanalyse

Mit Hilfe der experimentellen Modalanalyse lassen sich Bauteile in Bezug auf ihre strukturdynamischen Eigenschaften - Frequenzen, Dämpfungen und Schwingungsformen- beschreiben. In diesem Praktikumsteil werden einige Aspekte der experimentellen Modalanalyse ohne tiefgehende mathematische Herleitungen dargestellt.

Versuch 4: Plastizität

Berechnung der plastischen Verformung eines Flansches.

Versuch 5: Thermische Analyse

Versuch 6: Kontaktanalyse

Ein Stahlzylinder liegt auf einem Kunstoffwürfel mit einer Normalkraft von 100 N (/d)

Download der Versuchsbeschreibungen

Es ist nicht erforderlich die Versuchsbeschreibungen zu drucken. Es genügt, wenn Sie sich die ersten Seiten der Beschreibung, d. h. den theoretischen Teil, vor den Versuchen durchlesen (im PDF-Reader). Das Passwort zum Öffnen der Dateien wird bei der Vorbesprechung bekannt gegeben.
Die Anleitungen werden vor den Versuchen kostenlos ausgehändigt!

ACHTUNG: Die Versuchsanleitungen werden nur noch in ILIAS bereitgestellt!

Finite Elemente Methode 1, Versuch "Kolben" 

-> FEM1 (PDF-Datei 5,4 MB)
-> swf-Video zum Versuch Kolben/Piston (22,5 MB; wird im Browser-Fenster gestartet!)

Finite Elemente Methode 2, Versuch "Balken"

-> FEM2 (PDF-Datei 19,2 MB)
-> swf-Video zum Versuch Balken

Finite Elemente Methode 3 Versuch "Knochen"

-> FEM3 (PDF-Datei 19,2 MB)

Versuch Dehnungsmessstreifen

Versuchsbeschreibung
-> DMS (PDF-Datei 6,2 MB)

Versuchspräsentationen
-> DMS-Allgemein (PDF-Datei 4,9 MB)
-> DMS-Applikation (PDF-Datei 15,5 MB)
-> DMS-Wheatstone (PDF-Datei  2,2MB)

Videos zur Wheatstone'schen Messbrücke:
-> Link zu den Videos Viertel-/Halb- u. Vollbrücke

Versuch Optische Spannungsanalyse

-> OPT (PDF-Datei ca. 18,7MB)

Versuch Digitale Bildkorrelation

-> Download wird in Kürze aktiviert!

Auswertebogen

ACHTUNG: Ein Abschließender kurzer Test erfolgt nur noch Ende Januar online in ILIAS!

Dieser abschließende Auswertebogen ist ausgefüllt und bis spätestens zum Anfang des SS 2017 persönlich vorzulegen.
Auswertung (PDF-Datei 512kB). Falls die Messergebnisse nicht notiert wurden, so können Sie zur Auswertung auf folgende Ergebnisdaten zurückgreifen:
Messergebnisse (PDF-Datei 2,4MB)

x