Forschung

3D Visualisierung des Reizleitungssystems des Herzens

Abb.: Entwicklungsumgebung SOFTIMAGE

Herklappenteststand

Teststand zur Strömungsuntersuchung mittels PIV (Particle Image Velocimetry) an künstlichen Herzklappen, insbesondere an stentless Prothesen. Hierzu wurde im Labor für Kardiotechnik ein spezielles Vefahren zur Herstellung von künstlichen Aorten entwickelt.

Oxygenatorteststand

Teststand zur Untersuchung von Oxygenatoren mit vollautomatischer Gasflussregelung (PID-Regelung) mittels LabVIEW. Alle relevanten Parameter wie Temperaturen, Volumenströme, Drücke und Blutgaswerte werden fortlaufend erfasst. Abschaltung der Anlage beim Erreichen vorgegebener Grenzwerte. 

Nanofiberspinning

Das Nonofiberspinning mit 30kV Hochspannung dient zur Herstellung von Nanofasern um mit diesen ein Grundgerüst (Scaffold) zur Ansiedlung von glatten Muskelzellen (aortic smooth muscle cells) herzustellen. In einem Bioreaktor werden die Zellen mit pulsatilem Druck beaufschlagt.

..weitere Forschungsbeispiele folgen...

x