Business Insights am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FH Aachen

Mit dem Ziel zu zeigen, wie vielfältig Berufsmöglichkeiten mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Studienabschluss sind, fand am 3. Dezember 2019 die Veranstaltung "Business Insights – Einblicke in Erfolgsgeschichten von Absolventen" zum dritten Mal am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FH Aachen statt. In einer persönlichen Atmosphäre erfuhren die Studierenden von Karrierewegen und bekamen aus erster Hand Tipps für die Berufswahl und ein erfolgreiches Arbeitsleben. „Da die Referenten alle hier bei uns studiert haben, waren die Einblicke, die sie gegeben haben, besonders authentisch. Zu sehen, wozu der Abschluss an der FH Aachen qualifiziert, war sehr motivierend.“, berichtet Stefanie Victor, Studentin am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften.


„Wir setzen uns dafür ein, unseren Studierenden ein hochwertiges wirtschaftswissenschaftliches Studium zu geben. Es freut uns zu sehen, dass sie so erfolgreich im Berufsleben stehen“, sagt Prof. Bernd P. Pietschmann, Dekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften. Den Startschuss in die Veranstaltung gab Monika Aretz mit dem Keynote Vortrag „Der Karriere Flügel verleihen: Stärken erkennen, fördern und optimal nutzen“. Als Head of Human Resources verantwortet sie alle personalrelevanten Themen bei der Red Bull Deutschland GmbH.

In vier Vortragsblöcken zum Thema „Management“, „Finance, Accounting, Control, Taxation“ (FACT), „Marketing & Vertrieb“ und „Beschaffung, Produktion & Logistik“ bekamen die Studierenden einen Einblick in Berufslaufbahnen in unterschiedlichen Branchen. So berichteten im Vortragsblock „Management“ Katrin Werres, Head of Measurement & Analytics TMT bei Google UK, Lars Rehbein, Co-Founder & Managing Director der coepto GmbH und Daniel Diebäcker, Strategy and Operational Excellence Manager bei der Serrala Group GmbH von aktuellen Projekten und Herausforderungen im Arbeitsalltag. Einen Einblick in das Berufsfeld „FACT“ gaben Mareike Tost, Senior Taxation and Group Accounting Specialist bei der 11880 Solutions AG, Wolfgang Hermann, CFO Industrial Projects bei DHL Global Forwarding sowie Daniel Doering, Manager Corporate Finance & Risk & Management - Treasury bei der LANXESS AG. Von Erfolgsgeschichten im Bereich Marketing & Vertrieb berichteten Stephan Kemen, Director Global Brand Management bei der Mäurer & Wirtz GmbH & Co. KG, Fee Damm, Leiterin Verwaltung und Marketing bei der Bäckerei Moss OHG und Moritz Peetz, Key Account Manager bei der Danone Waters Deutschland GmbH. Das Berufsfeld „Beschaffung, Produktion & Logistik“ stellten Joern Pflitsch, Senior Manager bei der Cisco Systems GmbH, Susan Tillmann, Head of Digital & Data Science Global Manufacturing & Supply bei der Takeda Pharmaceuticals International AG und Bernd Bösche, Purchasing Manager Beschaffung im Bereich Klimatisierung bei der Volkswagen AG vor.

In der großen Pause und beim anschließenden Get-together hatten die Studierenden Gelegenheit, mit den Referenten in Kontakt zu kommen, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. An den Unternehmensständen der Sparkasse Aachen, der MÄURER & WIRTZ GmbH & Co. KG, der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und ALDI SÜD hatten die Studierenden die Gelegenheit, sich über Berufsmöglichkeiten nach dem Studium und Unternehmensprodukte zu informieren. Im Cafeteria-Bereich sorgte die Fachschaft für das leibliche Wohl der Gäste. „Unser Dank gilt den Sponsoren, ohne die wir so eine Veranstaltung nicht stemmen könnten“, erklärt Prof. Dr. Bernd Pietschmann.