Sascha Becker

Chief Financial Officer | Grünenthal GmbH
Absolvent Fachbereich Wirtschaftswissenschaften | Abschlussjahr 1995


„Die gelebte Kombination von Wissenschaft und Praxis an der FH Aachen ist eine gute Basis für den beruflichen Erfolg.“

 


Sascha Becker war von März 2015 bis Juni 2019 Chief Financial Officer und Mitglied der Konzerngeschäftsführung der Grünenthal Gruppe. In dieser Position verantwortete er die Funktionen Finance und IT. Nach seinem Berufseinstieg bei der Deutschen Bank hatte er zwischen 2003 und 2015 vielfältige Finanzfunktionen in der Merck Gruppe inne. Neben der Leitung der Bereiche Capital Markets und Investor Relations verantwortete er als Finanzdirektor für die britischen und irischen Merck-Tochtergesellschaften aus London wesentliche Finanz- und Businessfunktionen. Von 2012 bis 2015 verantwortete Becker die Finanzen der biopharmazeutischen Division Merck Serono. Neben der Weiterentwicklung der Finanzfunktionen war er für die strategische Neuorientierung sowie Effizienzsteigerung der Division mitverantwortlich.


Grünenthal GmbH

Die Grünenthal Gruppe ist ein unabhängiges, international tätiges, forschendes Pharmaunternehmen in Familienbesitz mit Konzernzentrale in Aachen. Durch die nachhaltige Investition in Forschung und Entwicklung verpflichtet sich das Unternehmen der Innovation, um medizinische Versorgungslücken zu schließen und nutzenbringende Produkte auf den Markt zu bringen. Grünenthal ist ein Unternehmen mit vollständig integrierter Forschung und Entwicklung, das über langjährige Erfahrung in innovativer Schmerzbehandlung und der Entwicklung modernster Technologien für den Patienten verfügt. Die Grünenthal Gruppe ist in insgesamt 32 Ländern mit Gesellschaften in Europa, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten vertreten. Grünenthal-Produkte sind in mehr als 155 Ländern erhältlich und knapp 5.400 Mitarbeiter arbeiten weltweit für die Grünenthal Gruppe. Der Umsatz 2016 betrug 1,4 Mrd. Euro.