Unter den Top Ten im Ranking der WirtschaftsWoche

Die FH Aachen erreicht im Ranking der WirtschaftsWoche den siebten Platz unter den Fachhochschulen für das Fach Betriebswirtschaftslehre.

Personalchefs entscheiden: FH Aachen mit BWL unter den Top Ten im Ranking der WirtschaftsWoche

Die FH Aachen erreicht im Ranking der WirtschaftsWoche den siebten Platz unter den Fachhochschulen für das Fach Betriebswirtschaftslehre. 500 Personalverantwortliche von Unternehmen mit zehn bis zu Tausenden Beschäftigten wurden gefragt, von welchen Hochschulen die besten Absolventinnen und Absolventen je Fachrichtung kommen.

Das Ergebnis: Fast 10 Prozent der befragten Personaler benannten die FH Aachen als die Fachhochschule, von der sie besonders gerne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre rekrutieren.

„Wir freuen uns sehr über das hervorragende Ergebnis, denn es belegt, dass wir unseren Studierenden eine fundierte und praxisnahe Ausbildung bieten“, sagt Prof. Dr. Meike Utzerath, Dekanin des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften. „Wenn unsere Studierenden ins Berufsleben einsteigen, sind sie bestens für den Arbeitsmarkt qualifiziert,“, so Utzerath weiter.

Nach den herausragenden Bewertungen im CHE-Hochschulranking, das im ZEIT Studienführer 2020/21 veröffentlicht ist und dem zweiten Platz im Ranking des manager magazins im Fach Wirtschafsprüfung, ist das Ergebnis in der WirtschaftsWoche eine weitere erfolgreiche Bewertung des Fachbereichs innerhalb kurzer Zeit.

Die Ergebnisse des Hochschulrankings sind online einsehbar.