Fragen und Antworten Studieren im Ausland

  • Für Bachelor-Studierende
  • Für Master-Studierende

Wo kann ich ein Auslandssemester absolvieren?

Wo kann ich ein Auslandssemester absolvieren?

Mit über 100 Partnerhochschulen weltweit verfügt der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften über ein großes internationales Netzwerk. Hier erfahren Sie mehr über unsere Partnerhochschulen und Zielländer.
Einen guten Überblick bekommt man auch, wenn man die Erfahrungsberichte der FH Studierenden liest, die bereits ein Auslandsstudiensemester absolviert haben.

Wann ist der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester?

Wann ist der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester?

Der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester im Bachelor-Studium ist das 5. Fachsemester, da man hier viele Wahlmöglichkeiten bei den Modulen hat.
Grundsätzlich ist ein Auslandssemester aber auch im 4. Fachsemester möglich.
Beachten Sie dafür die entsprechenden Voraussetzungen und Anmeldefristen zur Bewerbung.
Sollten Sie zum Ablauf der Frist noch nicht alle Voraussetzungen erfüllen (nur bei Bewerbungen für außerhalb Europa), können Sie sich trotzdem bewerben. Der Ausschuss für das Auslandsstudiensemester wird Sie dann gegebenenfalls „unter Vorbehalt“ zulassen.

Bitte beachten Sie, dass die Auswahl an Partnerhochschulen im Sommersemester deutlich geringer ist als im Wintersemester.

Wie und wann muss ich mich für ein Auslandssemester bewerben?

Wie und wann muss ich mich für ein Auslandssemester bewerben?

Wie und wann muss ich mich für ein Auslandssemester bewerben?

 Geforderte Unterlagen (fristgerecht im IFO abgeben):
- Bewerbungsschreiben (mit Zeitraum, Partnerhochschule und Alternative)
- Europass-Lebenslauf
- Notenspiegel
- Nachweis über Sprachkenntnisse

Bewerbungsfristen:
Europa
Wintersemester: 28. Februar
Sommersemester: 30. September
Außerhalb Europas
Wintersemester: 30. November
Sommersemester: 30. Juni

Hier finden Sie kompletten Informationen zur Bewerbung um ein Auslandssemester.

Wie erfahre ich, ob mein Auslandssemester genehmigt ist und an welche Partnerhochschule ich einen Studienplatz erhalte?

Wie erfahre ich, ob mein Auslandssemester genehmigt ist und an welche Partnerhochschule ich einen Studienplatz erhalte?

Über die Vergabe der Studienplätze entscheidet der Ausschuss für das Auslandsstudiensemester. In der Regel haben wir genügend Plätze für die Anzahl der Bewerber, jedoch nicht unbedingt für die Wunschhochschule bzw. das Wunschland. Trotzdem versuchen wir Ihre Präferenzen bestmöglich zu berücksichtigen. Sie erhalten ca. zwei Wochen nach Fristende per E-Mail Bescheid.

Besteht die Möglichkeit, Erfahrungsberichte von anderen Studierenden einzusehen?

Besteht die Möglichkeit, Erfahrungsberichte von anderen Studierenden einzusehen?

Ja, uns ist es wichtig, dass Sie von den Erfahrungen Ihrer Kommilitonen profitieren können. In den Erfahrungsberichten erhalten Sie Tipps zur Kurswahl oder zur Wohnungssuche und erfahren, wie die Betreuung an der Hochschule von Ihren Kommilitonen beurteilt wird oder welche Ausflugsziele besonders empfehlenswert sind.

Wie sieht es mit den Semesterzeiten im Ausland aus?

Wie sieht es mit den Semesterzeiten im Ausland aus?

Je nach Land haben die Partnerhochschulen verschiedene Semesterzeiten, die sich insbesondere bei den außereuropäischen Hochschulen deutlich unterscheiden können. Daher ist es möglich, dass bestimmte Partnerhochschulen im Sommersemester nicht zugänglich sind, bzw. dass Prüfungsphasen an der FH Aachen nicht eingehalten werden können, wenn z.B. das Auslandssemester schon im Januar beginnt.

Hier finden Sie eine grobe Übersicht der internationalen Semesterzeiten (ohne Gewähr). Um sicherzugehen, empfiehlt es sich die Semesterzeiten ("academic calender") auf den Webseiten der jeweiligen Partnerhochschule zu prüfen.

Welche Kurse kann ich im Ausland wählen?

Welche Kurse kann ich im Ausland wählen?

Wenn Sie die Zusage eines Studienplatzes an einer ausländischen Hochschule erhalten haben, muss vor Antritt des Auslandssemesters (ca. 1-2 Monate vorher) geklärt werden, welche Leistungen aus dem Ausland anerkannt werden können. Dazu werden Sie aufgefordert eine konkrete Auswahl an wählbaren Modulen unter Berücksichtigung der Inhalte und der jeweiligen ECTS Punkte aufzulisten (Formular Kurswahl). Welche Kurse Ihre Partnerhochschule anbietet, wird in der Regel auf der Website der Partnerhochschulen veröffentlicht. Einige Hochschulen stellen Ihnen eine Liste der wählbaren Module zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie den Erfahrungsberichten entnehmen, welche Kurse Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen, die bereits im Ausland waren, an der jeweiligen Partnerhochschule belegt haben.

Wie funktioniert die Anerkennung der Module, die man im Ausland belegt?

Wie funktioniert die Anerkennung der Module, die man im Ausland belegt?

Bevor Sie in Ihr Auslandssemester aufbrechen, muss die Anerkennung der Module vorbereitet werden. Dafür werden Sie aufgefordert, eine konkrete Auswahl an wählbaren Modulen unter Berücksichtigung der Inhalte und der Credit Points aufzulisten (Formular Kurswahl). Nach Prüfung durch das International Faculty Office wird ein Vertrag, ein sogenanntes „Learning Agreement“bzw. „Recognition Sheet“, zwischen Studierenden, der FH Aachen und der Partnerhochschule vorbereitet, das Module auflistet, die anerkannt werden und die entsprechenden Module an der FH Aachen.
Nach der Rückkehr aus dem Ausland wird das Zeugnis von der Partnerhochschule mit dem Learning Agreement/ Recognition Sheet verglichen, unterzeichnet und die Kurse dann entsprechend anerkannt.

Besteht die Möglichkeit der Kostenrückerstattung für das Semesterticket während des Auslandssemesters?

Besteht die Möglichkeit der Kostenrückerstattung für das Semesterticket während des Auslandssemesters?

Ja, eine Rückerstattung der Kosten für das Semesterticket können Sie beim Asta beantragen. Die vom Asta geforderte Bescheinigung zur Befreiung vom Beitrag für das Semesterticket benötigen Sie nicht, da das IFO dem Asta regelmäßig die Namen der Studierenden, die ins Ausland gehen, zukommen lässt

Kann ich während des Auslandssemesters ein Urlaubssemester einreichen?

Kann ich während des Auslandssemesters ein Urlaubssemester einreichen?

Nein, das geht nicht, da Sie im Ausland Leistungen erbringen, die Ihnen für Ihr Studium an der FH Aachen anerkannt werden.

Wie soll der Erfahrungsbericht aussehen, den ich einreichen muss?

Wie soll der Erfahrungsbericht aussehen, den ich einreichen muss?

Gegen Ende ihres Auslandsaufenthaltes bzw. kurz danach wird Ihnen eine Vorlage mit Fragen zugeschickt. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, diese gewissenhaft zu beantworten, da die Erfahrungsberichte eine große Hilfe für zukünftige Studierende sind, die einen Auslandsstudienaufenthalt planen.

Was kostet das Auslandssemester?

Was kostet das Auslandssemester?

Die Kosten für das Auslandssemester richten sich nach dem jeweiligen Land und der Hochschule, die Sie wählen. In Europa erhalten Sie in der Regel einen Freiplatz über Erasmus+, ausgenommen Großbritannien, da hier Studiengebühren anfallen. Außerhalb Europa fallen häufiger Gebühren für das Auslandssemester an.

Welchen Sprachnachweis benötige ich für ein Auslandssemester?

Welchen Sprachnachweis benötige ich für ein Auslandssemester?

Für die Bewerbung bei der FH Aachen benötigen Sie zunächst einen Sprachnachweis der Unterrichtssprache auf Niveau B2. Hier werden aber auch Leistungen aus der Schule, Berufsschule oder anderer Sprachschulen anerkannt. Je nach Hochschule wird teilweise auch ein Nachweis auf Niveau C1 gefordert. Diesen können Sie dann noch bis zum Bewerbungsschluss an der Partnerhochschule erbringen, z.B. durch ablegen eines Tests beim Sprachenzentrum der FH Aachen (wird einmal im Monat angeboten). Dort erhalten Sie dann das DAAD-Sprachzeugnis, welches in der Regel an den Partnerhochschulen anerkannt wird.

Wo kann ich ein Auslandssemester absolvieren?

Wo kann ich ein Auslandssemester absolvieren?

Mit über 80 Partnerhochschulen weltweit verfügt der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften über ein großes internationales Netzwerk. Hier erfahren Sie mehr über unsere Partnerhochschulen und Zielländer. Einen guten Überblick bekommt man auch, wenn man die Erfahrungsberichte der FH Studierenden liest, die bereits ein Auslandsstudiensemester absolviert haben.

Wann ist der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester?

Wann ist der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester?

International Business Management:
Der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester im Masterstudiengang International Business Management ist das 3. Fachsemester, da dies gemäß des Studienverlaufplans verpflichtender Bestandteil Ihres Studiums ist. Grundsätzlich ist das Auslandssemester auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich, allerdings verlängert sich dadurch Ihre Studiendauer.

Bitte beachten Sie, dass die Auswahl an Partnerhochschulen im Sommersemester deutlich geringer ist als im Wintersemester.

Industrial Engineering:
Der ideale Zeitpunkt für ein Auslandssemester im Masterstudiengang Industrial Engineering ist vor Ablegen der Masterarbeit, durch ein zusätzliches Fachsemester. Es kann auch im Rahmen des Studiums ein Auslandssemester eingelegt werden, da dies jedoch nicht Teil des Studienverlaufs ist, kann es sein, dass Ihnen nicht alle Kurse anerkannt werden.

Bitte beachten Sie, dass auch hier die Auswahl an Partnerhochschulen im Sommersemester deutlich geringer ist als im Wintersemester.

Muss ich mein Studium um ein Semester verlängern, wenn ich ins Ausland gehe?

Muss ich mein Studium um ein Semester verlängern, wenn ich ins Ausland gehe?

Da der Auslandsaufenthalt Pflichtbestandteil des Masterstudiums International Business Management ist, müssen Sie Ihr Studium nicht verlängern, es sei denn Sie müssen Klausuren nachholen oder verschieben Ihr Auslandssemester.

Im Rahmen des Masterstudiengangs Industrial Engineering müssen Sie wahrscheinlich Ihr Studium um 1 Semester verlängern, da ein Auslandsaufenthalt nicht Teil Ihres Studienverlaufs ist. Es kann sein, dass es an der Partnerhochschule kein äquivalentes Kursangebot gibt und Ihnen nicht alle Kurse angerechnet werden können. Insbesondere im 3-semestrigen Studiengang ist ohne Verlängerung des Studiums ein Auslandsstudiensemester kaum möglich. Es besteht aber die Möglichkeit beispielsweise im 3. Fachsemester ein zusätzliches Auslandsstudiensemester einzulegen und zusätzlich Kurse zu wählen.

Wie und wann muss ich mich für ein Auslandssemester bewerben?

Wie und wann muss ich mich für ein Auslandssemester bewerben?

International Business Management:
Die Bewerbung für das Auslandssemester, welches im dritten Semester verpflichtend ist, erfolgt im ersten Semester. Während des ersten Semesters werden im Rahmen einer Infoveranstaltung die jeweiligen Partnerhochschulen vorgestellt, an denen zum jeweiligen Zeitpunkt des Auslandssemesters ein Aufenthalt möglich ist. Im Anschluss richten die Studierenden einen schriftlichen Antrag an den Vorsitzenden des Auslandsausschusses und führen drei Prioritäten für den Auslandsaufenthalt auf. Die Bewerbungszeiten werden Ihnen zu Beginn des Masterstudiums mitgeteilt. In der Regel November für das darauffolgende Wintersemester und Juni für das darauffolgende Sommersemester. Der Bewerbung sind ein Europass-Lebenslauf sowie eine Kopie des Bachelorabschlusses beizufügen.

Bewerbungsfristen
Wintersemester: 30. November (Vorjahr)
Sommersemester: 30. Juni (Vorjahr)

Geforderte Unterlagen (fristgerecht im IFO abgeben):
- Bewerbungsschreiben (mit drei Präferenzen)
- Europass-Lebenslauf
- Bachelorzeugnis mit Notenübersicht


Industrial Engineering:

Die Bewerbungsfristen für den Masterstudiengang Industrial Engineering richten sich nach den allgemeinen Bewerbungsfristen:

Europa
Wintersemester: 28. Februar
Sommersemester: 30. September
Außerhalb Europas
Wintersemester: 30. November
Sommersemester: 30. Juni

Geforderte Unterlagen (fristgerecht im IFO abgeben):
- Bewerbungsschreiben (mit drei Präferenzen)
- Europass-Lebenslauf
- Bachelorzeugnis mit Notenübersicht
- Nachweis über Sprachkenntnisse

Welchen Sprachnachweis benötige ich für ein Auslandssemester?

Welchen Sprachnachweis benötige ich für ein Auslandssemester?

Für die Bewerbung bei der FH Aachen benötigen Sie zunächst einen Sprachnachweis der Unterrichtssprache auf Niveau B2. Hier werden aber auch Leistungen aus der Schule, Berufsschule oder anderer Sprachschulen anerkannt. Ob für das Auslandssemester ein Sprachnachweis wie z.B. Englisch gefordert wird, ist von der jeweiligen Hochschule, an der Sie ein Auslandssemester ablegen möchten, abhängig. Je nach Hochschule wird teilweise auch ein Nachweis auf Niveau C1 gefordert. Diesen können Sie dann noch bis zum Bewerbungsschluss an der Partnerhochschule erbringen, z.B. durch Ablegen eines Tests beim Sprachenzentrum der FH Aachen (wird einmal im Monat kostenpflichtig angeboten). Dort erhalten Sie dann das DAAD-Sprachzeugnis, welches in der Regel an den Partnerhochschulen anerkannt wird.

Wie erfahre ich, ob mein Auslandssemester genehmigt ist und an welche Partnerhochschule ich einen Studienplatz erhalte?

Wie erfahre ich, ob mein Auslandssemester genehmigt ist und an welche Partnerhochschule ich einen Studienplatz erhalte?

Über die Vergabe der Studienplätze entscheidet der Ausschuss für das Auslandsstudiensemester. In der Regel haben wir genügend Plätze für die Anzahl der Bewerber, jedoch nicht unbedingt für die Wunschhochschule bzw. das Wunschland. Trotzdem versuchen wir Ihre Präferenzen bestmöglich zu berücksichtigen. Sie erhalten ca. zwei Wochen nach Fristende per E-Mail Bescheid.

Besteht die Möglichkeit, Erfahrungsberichte von anderen Studierenden einzusehen?

Besteht die Möglichkeit, Erfahrungsberichte von anderen Studierenden einzusehen?

Ja, uns ist es wichtig, dass Sie von den Erfahrungen Ihrer Kommilitonen profitieren können. In den Erfahrungsberichten erhalten Sie Tipps zur Kurswahl oder zur Wohnungssuche und erfahren, wie die Betreuung an der Hochschule von Ihren Kommilitonen beurteilt wird oder welche Ausflugsziele besonders empfehlenswert sind.

Wie sieht es mit den Semesterzeiten im Ausland aus?

Wie sieht es mit den Semesterzeiten im Ausland aus?

Je nach Land haben die Partnerhochschulen verschiedene Semesterzeiten, die sich insbesondere bei den außereuropäischen Hochschulen deutlich unterscheiden können. Daher ist es möglich, dass bestimmte Partnerhochschulen im Sommersemester nicht zugänglich sind, bzw. dass Prüfungsphasen an der FH Aachen nicht eingehalten werden können, wenn z.B. das Auslandssemester schon im Januar beginnt.

Hier finden Sie eine grobe Übersicht der internationalen Semesterzeiten (ohne Gewähr). Um sicherzugehen, empfiehlt es sich die Semesterzeiten ("academic calender") auf den Webseiten der jeweiligen Partnerhochschule zu prüfen. 

Welche Kurse kann ich im Ausland wählen?

Welche Kurse kann ich im Ausland wählen?

Wenn Sie die Zusage eines Studienplatzes an einer ausländischen Hochschule erhalten haben, muss vor Antritt des Auslandssemesters (ca. 1-2 Monate vorher) geklärt werden, welche Leistungen aus dem Ausland anerkannt werden können. Dazu werden Sie aufgefordert eine konkrete Auswahl an wählbaren Modulen unter Berücksichtigung der Inhalte und der jeweiligen ECTS Punkte aufzulisten (Formular Kurswahl). Welche Kurse Ihre Partnerhochschule anbietet, wird in der Regel auf der Website der Partnerhochschulen veröffentlicht. Einige Hochschulen stellen Ihnen eine Liste der wählbaren Module zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie den Erfahrungsberichten entnehmen, welche Kurse Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen, die bereits im Ausland waren, an der jeweiligen Partnerhochschule belegt haben.

Sofern Sie als Masterstudierende des International Business Management eine Wahlmöglichkeit haben, können Sie grundsätzlich alle Kurse wählen, die thematisch in den Studiengang International Business Management und/oder in Ihre jeweilige Fachrichtung (KuS oder FACT) einzuordnen sind. Kursüberschneidungen bzw. Kursdopplungen sollten Sie dabei vermeiden.

Masterstudierende des Studiengangs Industrial Engineering können alle wirtschaftswissenschaftlichen Kurse wählen, die in Ihren Studiengang einzugliedern sind. Die Kurse, die thematisch dem Fachbereich Maschinenbau zuzuordnen sind, müssen in Absprache mit den jeweiligen Professoren abgeklärt werden.

Wie funktioniert die Anerkennung der Module, die man im Ausland belegt?

Wie funktioniert die Anerkennung der Module, die man im Ausland belegt?

Bevor Sie in Ihr Auslandssemester aufbrechen, muss die Anerkennung der Module vorbereitet werden. Dafür werden Sie aufgefordert, eine konkrete Auswahl an wählbaren Modulen unter Berücksichtigung der Inhalte und der Credit Points aufzulisten (Formular Kurswahl). Nach Prüfung durch das International Faculty Office wird ein Vertrag, ein sogenanntes „Learning Agreement“bzw. „Recognition Sheet“, zwischen Studierenden, der FH Aachen und der Partnerhochschule vorbereitet, welches Module, die anerkannt werden und die entsprechenden Module an der FH Aachen auflistet.
Nach der Rückkehr aus dem Ausland wird das Zeugnis von der Partnerhochschule mit dem Learning Agreement/ Recognition Sheet verglichen, unterzeichnet und die Kurse dann entsprechend anerkannt.

Für Master Industrial Engineering werden über das IFO nur wirtschaftswissenschaftliche Kurse anerkannt. Andere Kurse aus dem Fachbereich Maschinenbau müssen in Absprache mit den jeweiligen Professoren abgeklärt werden.

Besteht die Möglichkeit der Kostenrückerstattung für das Semesterticket während des Auslandssemesters?

Besteht die Möglichkeit der Kostenrückerstattung für das Semesterticket während des Auslandssemesters?

Ja, eine Rückerstattung der Kosten für das Semesterticket können Sie beim Asta beantragen. Die vom Asta geforderte Bescheinigung zur Befreiung vom Beitrag für das Semesterticket benötigen Sie nicht, da das IFO dem Asta regelmäßig die Namen der Studierenden, die ins Ausland gehen, zukommen lässt.

Kann ich während des Auslandssemesters ein Urlaubssemester einreichen?

Kann ich während des Auslandssemesters ein Urlaubssemester einreichen?

Nein, das geht nicht, da Sie im Ausland Leistungen erbringen, die Ihnen für Ihr Studium an der FH Aachen anerkannt werden.  

Wie soll der Erfahrungsbericht aussehen, den ich einreichen muss?

Wie soll der Erfahrungsbericht aussehen, den ich einreichen muss?

Gegen Ende Ihres Auslandsaufenthaltes bzw. kurz danach wird Ihnen eine Vorlage mit Fragen zugeschickt. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, diese gewissenhaft zu beantworten, da die Erfahrungsberichte eine große Hilfe für zukünftige Studierende sind, die einen Auslandsstudienaufenthalt planen.

Was kostet das Auslandssemester?

Was kostet das Auslandssemester?

Die Kosten für das Auslandssemester richten sich nach dem jeweiligen Land und der Hochschule, die Sie wählen. In Europa erhalten Sie in der Regel einen Freiplatz über Erasmus+, ausgenommen Großbritannien, da hier Studiengebühren anfallen. Außerhalb Europas fallen häufiger Gebühren für das Auslandssemester an.

Was ist der Unterschied zwischen Study Abroad und Exchange?

Was ist der Unterschied zwischen Study Abroad und Exchange?

Wenn Sie das Auslandssemester im Rahmen des Study Abroad Abkommens absolvieren, dann bedeutet dies, dass Studiengebühren zu entrichten sind, wie z.B. in Australien. Findet Ihr Austausch als Exchange Student statt, so erhalten Sie einen Freiplatz an einer Partnerhochschule und müssen keine Studiengebühren zahlen. Wo Sie Studiengebühren zahlen müssen, finden Sie in der Übersicht „Unsere Partnerhochschulen“.

Kann ich im Master einen Doppelabschluss machen?

Kann ich im Master einen Doppelabschluss machen?

Ja. Studierende des Masterstudiengang International Business Management können an ausgewählten Partnerhochschulen einen Doppelmaster ablegen. Das bedeutet, dass Sie zwei Semester im Ausland verbringen und an der Partnerhochschule Ihre Abschlussarbeit schreiben. Sie erhalten dann sowohl den Abschluss der Partnerhochschule als auch den der FH Aachen. Wo Sie einen Doppelabschluss machen können, finden Sie in der Übersicht „Wo kann ich im Ausland studieren?“.

Noch Fragen zu anderen Themen? Hier geht's zur Übersicht "Fragen und Antworten".