ECSM | European Center for Sustainable Mobility

Was macht das ECSM?

Aufgrund der vielfältigen aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen kommt der Forschung und Entwicklung im Bereich Mobilität eine besondere Bedeutung zu. Das ECSM-Team hat sich auch im Jahr 2018 wieder mit vielen interessanten Fragestellungen aus dem Themenfeld „Nahhaltige Mobilität“ befasst. Daher rücken zunehmend interdisziplinäre Fragestellungen in den Vordergrund. Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft, aber auch bei Privatpersonen ist derzeit eine gewisse Unsicherheit hinsichtlich der erwartbaren Entwicklungen spürbar: Wie entwickeln sich die „neuen“ Antriebstechnologien? Wie verändert das autonome/automatisierte Fahren den Mobilitätssektor? Dies sind nur einige Fragen, die derzeit bei den Forscherinnen und Forschern des ECSM-Instituts gestellt werden.

Aus der Machbarkeitsstudie zur Implementierung eines neuartigen flexiblen Sharing-Systems wurde ein groß angelegtes F+E-Projekt mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung. Darüber hinaus befassten sich die Forscherinnen und Forscher u.a. mit der Weiterentwicklung eines Testfeldes für Autonomes Fahren in Kooperation mit der RWTH Aachen (CERMCity) und der Integration von Elektrobussen in bestehende öffentliche Nahverkehrssysteme (COSTART). Das hoch-innovative und vom BMWi im Rahmen ihres 6. Energieforschungsprogramms geförderte Projekt „SMART“ durchlief die zweiten Phase und wurde flankiert vom sogenannten „SpiderRobot“, einem Projekt zur Entwicklung eines Roboters für die Instandhaltung von Windenergieanlagen-Türmen.

Zum Ende des Jahres 2018 konnte das Institut um eine Forschungsgruppe erweitert werden, die vornehmlich im Bereich Schienenverkehr arbeitet. Aktuelle Themen sind der Schienengüterverkehr sowie die Digitalisierung im Eisenbahnsektor; hervorzuheben ist in dem Zusammenhang das Forschungsvorhaben Güterwagen 4.0

 

Seit der Gründung im Juli 2013 arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts an Drittmittelprojekten. Die Themenschwerpunkten wurden neu definiert:

> Integrierte Mobilitätsplanung

> Klima, Energie und Mobilität

> Digitalisierung der Mobilität

> Fahrzeuge und Infrastruktur des Straßenverkehrs

> Fahrzeuge und Infrastruktur des Schienenverkehrs


x