31. Summer School Renewable Energy

10. August - 26. August 2016

Wir machen Sie fit für die Energiewende!

Zweieinhalbwöchiger Sommerkurs für Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen mit Vorträgen, Exkursionen und einer Zukunftswerkstatt rund um erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz.

Themen | Solarthermische Kraftwerke, Solarthermie, Photovoltaik, Biomasse, Geothermie, Windkraft, Wasserkraft,  Solare Kühlung, Wärmepumpen, Integration erneuerbarer Energien in das Stromnetz, Entwicklungsländertechnologien, Elektromobilität, solare Meerwasserentsalzung, energiesparendes Bauen, Brennstoffzellen, Speichersysteme, Regenerative Kraftstoffe, Energiepolitik, Umweltpsychologie, Klimaschutz.

Kurssprache | Deutsch 

Ort | FH Aachen, Campus Jülich 

Teilnahmegebühr | 300 € für Studierende 

Flyer | Download 

Anmeldung | Die Anmeldung für die 31. Summer School Renewable Energy ist ab 10.02.2016 möglich.

Anmeldeschluss | 31. Juli 2016

Die Summer School Renewable Energy ist preisgekrönt |  Das Solar-Institut Jülich der FH Aachen veranstaltet seit nunmehr 30 Jahren die Summer School Renewable Energy. Für diesen engagierten und kontinuierlichen Einsatz auf höchstem Niveau hat das Solar-Institut Jülich den diesjährigen EUROSOLAR Solarpreis für Bildung und Ausbildung gewonnen. Weitere Informationen zum EUROSOLAR Solarpreis und zur Preisverleihung am 17.10.2015 in Schwelm (NRW) finden sie auf dieser Seite.

Weitere Informationen | Von jedem Teilnehmer sind die Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung selbst zu tragen.  Traditionell werden auf der Wiese vor den Gebäuden selbst mitgebrachte Zelte und Wohnmobile (kostenlos) aufgestellt. Wenn Sie eine andere Unterkunft suchen, sind wir gerne behilflich. Wir raten jedoch zum Campen, da die Teilnehmenden erfahrungsgemäß die gemeinschaftliche Atmosphäre genießen. (Das Campen geschieht auf eigene Gefahr und ohne versicherungsrechtlichen Anspruch der Teilnehmenden)

ECTS Punkte | Durch die Teilnahme an der Summer School Renewable Energy ist sowohl für Bachelor- als auch Master-Studierende der Erwerb von Leistungspunkten (LP)/ Credit Points (CP) nach dem European Credit Transfer System (ECTS) möglich. 

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie ECTS Punkte erwerben möchten! 

Nach Ablauf der Summer School erhält jede/r Teilnehmende ein Zertifikat, aus der die Dauer, der Inhalt und der Umfang der Veranstaltung ersichtlich sind. 

 

Programm | Hier (Programm 2015) können Sie das Programm der 30. Summer School Renewable Energy (2015) anschauen/herunterladen. Dies dient beispielhaft zur Orientierung der geplanten Themen und für den Ablauf der Veranstaltung in 2016.

Sie finden die Veranstaltung auch unter Facebook und Twitter.

Kontakt

Solar-Institut Jülich
der FH Aachen
Campus Jülich
Dipl.-Ing. Anette Anthrakidis, M.Eng.
Heinrich-Mußmann-Str. 5
52428 Jülich
T  +49.241.6009 53507
F  +49.241.6009 53570
anthrakidis(at)sij.fh-aachen.de

Unser Partner

Unsere Sponsoren

Mit freundlicher Unterstützung von

x