Akademisches Auslandsamt

Outgoings: FH Studierende, die einen Auslandsaufenthalt planen bzw. sich im Ausland befinden

Update 11.01.2021

Wir müssen Sie dringend weiterhin darauf hinweisen, dass die Entscheidung, unter den derzeitigen Bedingungen einen Auslandsaufenthalt anzutreten, auf eigenes Risiko geschieht.

Insbesondere kann es möglicherweise schwierig werden, das Gastland wieder zu verlassen.

Es wird auf die Quarantäneverordnungen des jeweiligen Gastlandes und die damit verbundenen (zusätz.) finanziellen Kosten hingewiesen.

Aufgrund der derzeitigen Situation infolge der Corona-Pandemie wird Ihnen Folgendes geraten:

  • Die Hinweise des Auswärtigen Amtes zum Gastland zu verfolgen
  • Die Möglichkeit weiterer Covid-19-Infektionswellen nicht außer Acht zu lassen
  • Bei Buchungen (Flüge, Unterkunft etc.) auf Stornierbarkeit zu achten
  • Keinesfalls auf ein weiteres Rückholprogramm der Bundesregierung zu bauen (sich trotzdem kontinuierlich informieren, ob und wann Rückflugmöglichkeiten bestehen)
  • Einen Plan B bereitzuhalten (je nach Studiengang unterschiedlich schwierig) - wie z.B. eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt
  • Sich vor Antritt des Auslandssemesters in die Krisenvorsorgeliste einzutragen (https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action)
  • Sich vor einer Ausreise aus Deutschland die Notfallnummer, die auf der Webseite der jeweiligen deutschen Auslandsvertretung zu finden ist, zu notieren und sich über die Internetseite der jeweiligen Botschaft über weitere Kontaktmöglichkeit zu informieren
  • Unbedingt die Anweisungen der lokalen Behörden im Ausland zu befolgen

Außerdem möchten wir Sie zusätzlich auf die umfangreichen Informationen unter

Auswärtiges Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762

und

Robert Koch Institut: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html

und

DAAD: https://www.daad.de/de/finanzielle-leistungen-deutsche/

aufmerksam machen und Sie bitten, sich den gesamten Wortlaut der zurzeit noch geltenden Reisewarnungen aufmerksam durchzulesen, besonders im Hinblick auf finanzielle Risiken und Ihren Krankenversicherungsschutz.

Änderungen in der Einreiseverordnung

09. November 2020: Änderungen in der Einreiseverordnung

Ab dem 9. November 2020 gelten folgendes:

  • man muss sich vor Einreise jetzt online registrieren www.einreiseanmeldung.de , die Einreisekarte am Flughafen fällt komplett weg
  • es gilt Pflichtquarantäne, die frühestens ab dem 5.Tag mit einem negativen Test beendet werden kann

Verordnung:
https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/201106_coronaeinrvo_ab_09.11.2020.pdf

Infos des Bundesgesundheitsministeriums:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende.html#c19334

Die englische Version:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende/faq-tests-einreisende-englisch.html#c18635

Tagesschau Zusammenfassung:
https://www.tagesschau.de/inland/neue-quarantaeneregeln-101.html

Informationen über das Coronavirus und damit verbundene Schwierigkeiten - Hier klicken

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Coronavirus entfallen die persönlichen Sprech- und Servicezeiten des AAA.
Wir sind telefonisch und per Email zu erreichen.
Team Aachen:     https://www.fh-aachen.de/hochschule/akademisches-auslandsamt/team/ansprechpartner-aachen/
Team Jülich: https://www.fh-aachen.de/hochschule/akademisches-auslandsamt/team/ansprechpartner-juelich/


Due to the corona virus the Department of International Affairs does not have any person-to-person contact until further notice.
You can reach us by phone and email.
Team Aachen:     https://www.fh-aachen.de/hochschule/akademisches-auslandsamt/team/ansprechpartner-aachen/
Team Jülich: https://www.fh-aachen.de/hochschule/akademisches-auslandsamt/team/ansprechpartner-juelich/

Film ansehen

Willkommen! Welcome! Bienvenue!

Das Akademische Auslandsamt ist die zentrale Anlaufstelle für deutsche und ausländische Hochschulangehörige der FH Aachen. Es verwaltet, koordiniert und fördert die internationalen Beziehungen und Partnerschaften und ist Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Internationalität von Studium und Lehre. Darüber hinaus betreut das Auslandsamt die ausländischen Studierenden an der FH Aachen und gibt Hilfestellungen bei Alltagsproblemen sowie bei besonderen fachlichen Schwierigkeiten. Außerdem berät und informiert es Studierende, die einen Teil ihres Studiums im Ausland absolvieren möchten, über Studienmöglichkeiten und Stipendien. (Fact Sheet FH Aachen)


Aktuelles Aachen

Aktuelles Jülich

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Corona Virus entfallen die persönlichen Sprech- und Servicezeiten des AAA.

Wir sind telefonisch und per Email zu erreichen.

Due to the corona virus the Department of International Affairs does not have any person-to-person contact until further notice. You can reach us by phone and by email.


Sprechstunden Aachen

Montag, Dienstag, Donnerstag

9:00 - 11:30

mittwochs & freitags geschlossen!

Sprechstunden Jülich

Montag und Freitag

9:00 - 12:00

Mittwoch

9:00 - 12:00 & 13:30 - 14:30

dienstags und donnerstags geschlossen!


Appell von Wissenschaftsministerium und Hochschulen in NRW gegen Fremdenhass und Gewalt


Adresse Aachen

FH Aachen

Bayernallee 11

1. Etage (SSC)

52066 Aachen

Adresse Jülich

FH Aachen

Campus Jülich

Heinrich-Mußmann-Str. 1, Raum 00A44 & 00A45

52428 Jülich


Kontakt Aachen

T. +49.241.6009 51018/52839

aaa(at)fh-aachen.de

Kontakt Jülich

T. +49.241.6009 53270/53290

aaa(at)fh-aachen.de