Praktika außerhalb Europa

Foto: Leio McLaren | Unsplash
Schmuckgrafik

Career Service FH Aachen

Praktika und Studienaufenthalte im Heimatland für engagierte Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika

Zielgruppe: Engagierte Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika

Programmbeschreibung:

  • Förderung von berufsbezogenen Kontakten im Heimatland
  • Gefördert werden berufsorientierte Praktika oder Recherchen für (entwicklungsbezogene) Examensarbeiten
  • Besonders gute Chancen haben Projekte zur nachhaltigen Entwicklung oder eine Tätigkeit im sozialen Bereich
  • Die Förderung beinhaltet die Übernahme der Flugkosten (maximal 1.280,– Euro) und eine Aufwandspauschale in Höhe von 300,– bis 500,– Euro


Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Studierende müssen schon längere Zeit bei STUBE bekannt sein und an einem Vorbereitungsseminar teilgenommen haben (wird jährlich von der Evangelischen Studierendengemeinde Köln angeboten)


Bewerbungsfristen:

  • mindestens 6 Wochen vor Beginn des Auslandsaufenthaltes
  • 05.07. für Praktikumsbeginn ab August
  • 10.12. für Praktikumsbeginn ab Januar


Weitere Informationen / Kontakt:
STUBE Rheinland, http://www.stube-rheinland.de/index.php?page=3
Flyer

Forschungspraktika an Hochschulen weltweit | Bachelor-Studierende

Mit seinem Programm "RISE weltweit - Research Internships in Science and Engineering" bietet der Deutsche Akademische Austauschdienst DAAD jedes Jahr Bachelor-Studierenden der Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie angrenzender Fachbereiche die Möglichkeit zu einem bis zu 3-monatigen Forschungsaufenthalt an Hochschulen weltweit. Diese Forschungspraktika, die vom DAAD mit Stipendien unterstützt werden, finden in der vorlesungsfreien Zeit im Sommer zwischen Juni und Oktober statt.

Daimler AG

Daimler bietet viele spannende Praktika und unterstützt Sie bei Ihren ersten Karriereschritten: Ob alternative Antriebe von morgen, effiziente Produktion, Verhandeln im Einkauf oder Finanzierungsmöglichkeiten im Flottenmanagement. Daimler bieten Ihnen die Möglichkeit, spannende Einblicke in einen globalen Konzern zu erhalten. 

https://www.daimler.com/karriere/studenten/praktikum/ 

Praktikumsstellen in Afrika, Indien und Brasilien

70 interessante Praktikumsplätze für StudentInnen aller Fachbereiche in

KENIA, TANSANIA, GHANA, SENEGAL, GAMBIA, KAMERUN, SENEGAL, RWANDA, INDIEN, BRASILIEN

Fortlaufend freie Plätze. Dauer und Zeitpunkt frei wählbar.

Weitere Informationen unter:

Homepage: www.mylabadi.de
Mail: mylabadi(at)web.de
(Praktikumsvermittlungsagentur)

Argentinien | Marketing und Customer Care ab März 2017

Praktikumsstelle in Argentinien mit dem Schwerpunkt

Customer Care  & Marketing

Kurzprofil:

Die Stiftung NICE fördert den deutsch-argentinischen Bildungsaustausch.

Wir suchen dich: Zur Betreuung unserer deutsch- und englischsprachigen Kunden sowie zur Durchführung von Marketingaktivitäten auf Englisch und Deutsch haben wir eine Praktkumsstelle direkt in Córdoba eingerichtet.

Beginn und Dauer:

6 Monate ab März 2017

Weitere Informationen

 

 

Australien | Polyglot

bezahlte Praktikumsstelle in Australien, eingestellt am 13.03.2017

HR Assistant at Polyglot Australia 

 

 

Brasilien | deutsch-brasilianische IHK

Die deutsch-brasilianische Industrie- und Handelskammer bietet regelmäßige Praktika in Blumenau an:

http://www.ahkbrasilien.com.br/karriere/praktikum/ 

weitere Informationen

Chile | Praxissemester in Biochemie in Concepción

An der Universidad Técnica Federico Santa María in Chile gibt es ab dem Sommersemester 2017 (Studium von Ende Februar bis Juli) die Möglichkeit, dass ein/eine Exchange-Student/in aus den Studiengängen Chemie und Biochemie sich für ein einsemestriges Praktikum am Campus Concepción bewerben kann (unbezahltes Laborpraktikum). Es gibt seitens der USM 1-2 Praktikumsplätze in diesem Labor pro Semester (bezogen auf alle Bewerber - nicht nur FH-Bewerber).

Sehr gute Spanischkenntnisse sind für die Praktikumsbewerbung unbedingt erforderlich. 

Die Vorauswahl und Nominierung läuft über das Akademische Auslandsamt, da es sich hierbei um Plätze an unserer Partnerhochschule handelt und die Praktikanten als Austauschstudierende (Exchange Students) an der USM eingeschrieben werden.

Der nächste Bewerbungsschluss (wie für alle Outgoings für das SS 2017) ist im AAA am 15.09.2016.

Weitere Informationen und Ansprechpartner

China und Mexico | alle Fachbereiche

Alle Fachbereiche

ies-Consulting, Vermittlungsagentur für bezahlte Praktika in England, Frankreich, Spanien, Mexico und China

Praktikum finden

China | Ingenieurwesen-Wirtschaftswissenschaften

Der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.), bietet Studenten, die ein Praktikum machen wollen, Praktikumsplätze von Mitgliedsfirmen in China an.

Kontakt:
Gwok-Hou Cheung
Project Manager
VDMA Beijing Representative Office
Huateng Tower, Unit 1788
Jia 302, 3rd Area of Jinsong
Chaoyang District, Beijing 100021
PR CHINA
Tel:        +86 10 87730210 /11/12 - Ext. 810
Fax:       +86 10 87730209

Email:     cheung@chinavdma

              hu.lan@chinavdma

Internet: VDMA

Praktikum Maschinenbau in China

Ecuador | IT

IT

Praktikum oder Praxissemester in bei der Firma ioet in Ecuador. Die Firma mit Sitz im Silicon Valley und London hat ihre Büros für Softwareentwicklung in Quito und Loja, Ecuador. Die Firma akzeptiert laufend Bewerbungen und kann die Praktika flexibel organisieren. (eingestellt am 7.01.2019) 

Honduras | alle Fachbereiche

Die Deutsch-Honduranische Industrie- und Handelskammer, vermittelt ständig 3-6-monatige Fachpraktika für Studenten im Hauptstudium.

Sämtliche Stellen nebst detaillierteren Informationen lassen sich auf der Homepage https://honduras.ahk.de/ueber-uns/praktikum/ nachlesen. 

Indien | VDMA

Zur Unterstützung bei indisch-deutschen Projekten und unserem Tagesgeschäft suchen wir bei den VDMA-Zweigstellen regelmäßig Praktikantinnen und/oder Praktikanten für unser Büro. Bei unserem Büro in Indien handelt es sich um eine Zweigstelle des Verbandes deutscher Maschinen und Anlagenbau (VDMA). Wir übernehmen tagtäglich die spannende Aufgabe, als Brückenkopf zwischen der indischen und der deutschen Industrie zu agieren. Um die Interessen unserer deutschen Mitgliedsfirmen angemessen zu vertreten, arbeiten wir eng mit der indischen Industrie, deutsch-indischen Firmen, Botschaften und Konsulaten, sowie verschiedenen indischen Industrieverbänden zusammen. Wir bieten dir einen spannenden Arbeitsplatz, an dem du nicht kopieren musst, sondern Verantwortung übernimmst und deine Ideen umsetzen kannst. 

Ausschreibungen:

Auslandspraktikum in Bangalore oder Kalkutta beim VDMA India ab Februar 2019

 

 

Kanada | Deutsch-Kanadische Gesellschaft

Die Deutsch-Kanadische Gesellschaft (DKG) in Köln vermittelt auch in Kooperation mit der kanadischen Botschaft studiennahe Praktika in Kanada an eine begrenzte Anzahl herausragender deutscher Studierender vermittelt. Die Praktika eignen sich für Studierende wirtschaftsnaher und politischer Fachrichtungen sowie für angehende Ingenieure. Die Praktikumsdauer beträgt in der Regel sechs Monate.

Bewerbungsvoraussetzungen:  

  • überdurchschnittliche Leistungen in Studium
  • sehr gute englische und/oder französische Sprachkenntnisse
  • das Potential zur Übernahme von Führungsverantwortung
  • überzeugendes Interesse an Kanada
  • die Bereitschaft interdisziplinär und interkulturell zu arbeiten
  • der Nachweis eines sozialen Engagements (z.B. Sportverein, Jugendarbeit, Rotes Kreuz, Johanniter, Feuerwehr etc.)
    • erste studienbezogene praktische Erfahrungen
    • Alter zwischen 18 und 35 Jahren

Bewerbungsfrist:

Bewerbungsschluss für Praktika im ist Mitte November (per Email an die DKG). Siehe auch https://www.dkg-online.de/programme/praktikum/.

Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsbogen (unten auf der Website https://www.dkg-online.de/programme/praktikum/)
  • tabellarischer Lebenslauf (in englischer Sprache)
  • Motivationsschreiben (in englischer Sprache)
  • Zeugnisse
  • Empfehlungsschreiben eines Hochschullehrers (möglichst in englischer Sprache)

Bewerbungen per Mail an:

Deutsch-Kanadische Gesellschaft e. V., Gisela von Wissel, wsp(at)dkg-online.de  Die aussichtsreichsten Bewerber werden zu einem Auswahlgespräch in Frankfurt a. M. eingeladen. 

Programmgebühren / Finanzielles:

Die Bearbeitungsgebühr der DKG für die Vermittlung des Praktikumsplatzes und die Hilfestellung bei der Beschaffung der Arbeitsgenehmigung beträgt zurzeit 300 Euro und wird nur fällig bei erfolgreicher Vermittlung eines Praktikums. Die Praktikanten werden mit der Vermittlung des Praktikums Mitglied der DKG. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 40 Euro jährlich (als Spende steuerlich absetzbar). Eine Vergütung der Praktikantentätigkeit wird gegebenenfalls zwischen dem Arbeitgeber und dem Praktikanten abgesprochen. Die Praktikanten tragen die Kosten für An- und Abreise, die Gebühren der kanadischen Behörden für Visa und Arbeitserlaubnis (derzeit 225 CAD) sowie die Krankenversicherung und die Lebenshaltungskosten in Kanada (einschließlich Wohnung). In vielen Fällen hilft der Arbeitgeber bei der Wohnungssuche oder bietet selbst eine Unterbringung an. Auch die DKG hilft mit Vermieterlisten.

Weitere Informationen unter: 

Deutsch-Kanadische Gesellschaft: www.dkg-online.de 
Praktikantenprogramm der DKG: https://www.dkg-online.de/programme/praktikum/

Kanada | RISE Forschungspraktika

Stipendienprogramm RISE weltweit
Forschungspraktika in Kanada

Im Rahmen des Stipendienprogramms RISE (Research Internships in Sciences and Engineering) weltweit vermittelt der DAAD 2020 Forschungspraktika für Bachelorstudierende aus den Fachbereichen Biologie, Chemie, Physik und Ingenieurswissenschaften.

Interessierte Studierende haben von Ende Juli bis 18. September die Möglichkeit, sich auf der Mitacs-Datenbank unter Praktika in Kanada bewerben.Der Praktikumszeitraum beträgt 10 – 12 Wochen und der Praktikumsbeginn liegt zwischen dem 1. Mai und dem 31. Juli 2020.

Nähere Informationen zum Programminhalt und zu Ansprechpartnern:
https://www.daad.de/rise-weltweit/de/.

 

Kolumbien | SAVEVA

Die Stiftung SAVEVA wurde 2017 in Medellín gegründet und ist eine Initiative, die die Bereiche Technologie, Wirtschaft und Agrikultur langfristig wieder mit dem Menschen und der Natur in Einklang bringt. Wir schaffen das Bewusstsein für erneuerbare Energien bei Unternehmen jeder Art an unserem Standort Medellín und darüber hinaus. Wir helfen und beraten Unternehmen dabei ihre Prozesse energieeffizienter zu gestalten und so ihren Teil beizutragen. Wir arbeiten mit kleinen Landwirtschaftsbetrieben zusammen um die traditionellen Herstellungsmethoden lokaler Produkte auch in Zukunft vorzufinden. Dazu entwickeln wir ein biologisch nachhaltiges Siegel um diese Produkte auch der westlichen Welt zugänglich zu machen. 

Aktuellen Praktikumsausschreibungen:

Business Studies

Praktikum Tourismus  (eingestellt am 7.11.2017)

Energiewirtschaft & Informatik, Energy Systems

Praktikum Erneuerbare Energien  (eingestellt am 7.11.2017)

Praktikum Energieeffizienz (eingestellt am 7.11.2017)

 

 

Malaysia | Deutsch Malaysisches Institut

Das Deutsch Malaysische Institut bietet Praxissemester aus den folgenden Studiengängen an:

  • Produktions- und Fertigungstechnik
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik/Elektronik
  • Mechatronik
  • Automatisierungstechnik
  • o.ä.

Des Weiteren gibt es die Möglichkeit ein Auslandspraktikum am GMI in folgenden Bereichen zu absolvieren:

  • Qualitätssicherung und Evaluation
  • Fort- und weiterbildungen für Lehrkräfte
  • Interkulturelles Training & Soft Skill Schulungen
  • Deutsch als Fremdsprache

Alle Angebote finde Sie auf der Homepage des GMI:

http://www.gmi.edu.my/the-german-malaysian-connection/

Kontakt: Mirjam Häger
German Capacity Building & Intercultural Coordinator

GERMAN MALAYSIAN INSTITUTE
Education & Training Office
Jalan Ilmiah, Taman Universiti
43000 Kajang, Selangor, Malaysia
Tel. No. +603 8921 9375
Mobile No. +6012 3493197

www.gmi.edu.my

Mexiko | Volkswagen

Praktika bei Volkswagen de México in Puebla [Angebot als pdf

Es werden ganzjährig Praktikanten gesucht für 4-6 Monate für die Bereiche: Einkauf, Finanzen, Logistik, Marketing, Organisation, Personal, Produktion, Projekte (neue und spezielle Modelle, Motoren, etc.),  Qualitätssicherung, Technische Entwicklung und Public Relations.

Neben interkultureller Arbeitserfahrung werden auch 5 Stunden Sprachkurs pro Woche angeboten, eine Wohnungsvermittlung, Abholung vom Flughafen, Werksauto sowie eine leistungsabhängige Prämie.

Kontakt:
Volkswagen de México
Frau Katharina Hansen
Email: prakticu(@)vw.com.mx
www.vw.com.mx

Ostasien | KOPRA

KOPRA ist eine kostenlose Internet- und Jobbörse für Praktikaangebote in Ostasien. Die Bewerberdatenbank unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der Auswahl passender Kandidaten.

Weitere Infos auf: www.kopra.org

Peru | Marketing, Personalmanagement, Innovation & Technologie, Auβenhandel

Die Auslandsstelle der deutschen Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Lima (Perú) vergibt jährlich an deutsche Studierende  mehrere Praktikumsstellen in den Bereichen Marketing, Personalmanagement, Innovation & Technologie und  Auβenhandel.

Die Praktika umfassen in der Regel eine Dauer von 3-6 Monaten, werden nicht vergütet und richten sich an eingeschriebene Studierende mit fortgeschrittenen Spanischkenntnissen und IT-Kenntnisse in Microsoft Office ( Word, Excel und Power Point).

Auf dem folgenden Link finden sie entsprechenden Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://peru.ahk.de/aus-und-weiterbildung/angebot-fuer-bewerber/praktikum-ahk-peru/

www.camara-alemana.org.pe

Thailand - Bosch

Thailand | Siemens

Business Administration
Information Technology in Business
Computer Sciences

Kontakt:

Siemens Ltd.
HR Department
Charn Issara Tower II, 23rd Fl.
2922/283 New Petchburi Rd.
Bangkok 10310 

Email:     job(at)siemens.co.th

Internet: Siemens Thailand

USA-Atlanta Georgia | Engineering

Kontakt:
Rolf Janssen
Engineering Manager
Product Research & Development
Automotive Products

Email:     Rolf.Janssen@boa-us

Internet: American Boa

USA | Fraunhofer-Center for Laser Applications

Das Fraunhofer-Center for Laser Applications in der Nähe von Detroit, dem Herzen der US Automobilindustrie, betreibt anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in den Gebieten der Lasermaterialbearbeitung. Zu jedem Semesterbeginn (April oder Oktober) suchen wir mehrere Studenten (m/w) zur Unterstützung unserer Ingenieure bei der Durchführung und Abwicklung von Projekten für die Automobil-, Luftfahrt- und Energieindustrie.

Kontakt und weitere Informationen

USA | Idea Tooling and Engineering

Praktika bei Idea Tooling and Engineering Inc. 

Wir suchen weiterhin Interns für einen Zeitraum von 7 Monaten, beginnend im Februar 2019.

Seit über 20 Jahren bietet die Firma Idea Tooling & Engineering den Studenten aus Deutschland die Möglichkeit, ein Praktikum in Los Angeles zu machen. Diese langjährige Erfahrung ermöglicht es den Studenten, viele Schlüsselfähigkeiten für ihr zukünftiges Arbeitsleben im Ingenieursbereich zu erlangen, sowie ihre Sprachkenntnisse zu erweitern.

Da der Visumsprozess sich als sehr langwierig erweisen kann, wäre eine zügige Bewerbung wünschenswert.

Praktikum Elektrotechnik

Praktikum Maschinenbau

Praktikum Produktionsanalyse

Praktikum Qualitätskontrolle


Dauer: 7 Monate
Standort: Los Angeles, USA 

USA | Maschinenbau

Praktikantin oder Praktikant für den Bereich technischen Vertrieb

Kontakt:

Berrang Inc.
195-D Commerce Center
Greenville, SC 29615
USA

Phone +1 864 297 9556
Fax +1 864 329 0137
eMail Inna.Deis@Berrang.com
Web www.Berrang.com 

Ausschreibung als pdf

USA | Ingenieurwissenschaften Veeco Instruments

Praktika für junge Absolventen und Studenten bei Veeco Instruments, einem Hersteller von Rastersondenmikroskopen (Scanning Probe Mikroskopen). Die Messgeräte werden zur Abbildung und Manipulation von Oberflächen auf  atomarem Masstab eingesetzt.  Bevorzugte Fachrichtungen: Mechanik, Elektronik, Software, Physikalische Technik, Product Engineering und Project Management

Kontakt:

William Müller

www.veeco.com

USA | Ingenieurwissenschaften PCI Systems

2 Plätze ab 6 Monate im Design Center, Sunnyvale, California für Elektroniker und angewandte Fachrichtungen.

Kontakt: (nur per Email)
Clauss-J. Gross
PCI Systems Inc.
13 C Street #D, Laurel, MD 20707

Email:     clausgross@pci

Internet: PCI Systems

USA | Praktikumsvermittlung Cultural Vistas gGmbH

Cultural Vistas (ehemalige Carl Duisberg Society) ist eine gemeinnützige Austauschorganisation mit über 60 Jahren Erfahrung und jährlich über 5.500 Teilnehmern aus mehr als 130 verschiedenen Ländern.

Cultural Vistas bietet diverse Praktikumsprogramme im Ausland, darunter Programme für deutsche Studierende und Absolventen, die sich für ein Auslandspraktikum in den USA interessieren.

Unser Team in New York vermittelt das erforderliche J-1 Visum für Praktika in den USA und bietet zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Praktikumsvermittlung bei U.S.-Firmen und -Organisationen an. Jedes Praktikum ist dabei individuell auf den Studienschwerpunkt und die Karriereziele des/r Teilnehmers/in abgestimmt. Neben Fach- und Sprachkenntnissen erwerben unsere Teilnehmer/innen dabei auch wichtige interkulturelle Kompetenzen, die für ihre zukünftige berufliche Entwicklung im globalen Arbeitsmarkt äußerst wertvoll sind.

Um ein Praktikum in den USA zu absolvieren, braucht jede(r) Bewerber(in) nach gesetzlichen Vorgaben der U.S.-Regierung eine Austauschorganisation als sog. „Visumssponsor”. Cultural Vistas ist seit Jahrzehnten als solcher Visumssponsor vom U.S. Department of State offiziell anerkannt.

Kurz zu uns: Cultural Vistas betreut unter anderem Programme wie das Parlamentarische Patenschafts-Programm für junge Berufstätige (PPP), das Robert Bosch Foundation Fellowship, das International Visitor Leadership Program und viele weitere Programme rund um das Thema praktischer Erfahrung im Ausland. Wir sind auch auf deutscher Seite von der ZAV der Bundesagentur für Arbeit als „Austauschorganisation” offiziell anerkannt. Unser Hauptsitz ist in New York; seit 2013 sind wir nun auch am Standort Berlin vertreten.

 

William Maier 
Director | European Office

Cultural Vistas gGmbH
Pariser Platz 6, 10117 Berlin 

Tel.  +49 (0)30 206795 01
Tel.    +1 212 497 3513 (U.S. line) 
wmaier(at)culturalvistas.org
www.culturalvistas.org


USA | Produktionstechnik South Carolina

Ein vergütetes Praktikum im Bereich der Produktionstechnik in den USA bei AFCO in Anderson, South Carolina.

Diese Firma sucht 2x jährlich Praktikanten für 6 Monate für den Bereich "Product Engineering".

Der nächste Bewerbungsschluss ist am 30.04.2017 für ein Praktikum bei AFCO vom 28.08.2017 bis 2.3.2018.

Kontakt und weitere Informationen: 

product engineering


Hinweise für Praktika in den USA

Praktikum in den USA

Ein Praktikum in den USA zu organisieren, d.h. einen Arbeitgeber zu finden, die Reise vorzubereiten und durchzuführen ist genauso leicht oder schwer wie in anderen Ländern auch. Allerdings sind in Bezug auf die Beantragung des Visums, Krankenversicherung etc. einige Dinge zu beachten.

Visum

Alle Praktikanten benötigen das J1-Visum. Zur Beantragung dieser Visumsform ist ein Vordokument erforderlich, das DS-2019 Formular, das Sie nur von einer autorisierten Institution erhalten. Institutionen, die das DS-2019 Formular erstellen können, sind zum Beispiel:

Wie empfehlen Ihnen, die Leistungen und Preise der aufgelisteten Organisationen zu vergleichen.

Für die Beantragung des Visums müssen Sie in der Regel die Verfügbarkeit von 1500 US-Dollar pro Monat plus Reisekosten nachweisen.

Das Department of Homeland Security (DHS) verlangt eine Gebühr in Höhe von $200 als sogenannte "SEVIS fee". Diese Gebühr ist ein Beitrag zur Finanzierung des Datenbanksystems "Student and Exchange Visitor Information System" (SEVIS). Sie muss vor der Beantragung des Visums, am besten unmittelbar nach Erhalt des DS-2019 Formulars, bezahlt werden. Die Gebühr wird nicht zurück erstattet, auch wenn das Visum nicht erteilt wird. Allerdings kann man dann innerhalb von 12 Monaten erneut das Visum beantragen, ohne dass man die Gebühr nochmals bezahlen muss. Das Visum kann man erst beantragen, wenn der Zahlungsbeleg vorliegt. Weitere Informationen zur SEVIS-Fee erhalten Sie hier beim DHS

J1-Visum FAQ

Fragen zum J1-Visum für USA-Praktika sowie Visumsservice.

Krankenversicherung

Es wird nur eine Krankenversicherung akzeptiert, die einen festgelegten Mindeststandard hat:

  • medical benefits per accident or illness 50.000 US-Dollar
  • repatriation of remains 7.500 US-Dollar
  • medical evacuation to the home country 10.000 US-Dollar
  • deductible not in excess of 500 US-Dollar

Die Versicherung muss eine entsprechende, in Englisch verfasste Versicherungsbescheinigung ausstellen können.

 

Fördermöglichkeiten

Einen Kurzüberblick über die Programme finden Sie auf den entsprechenden Seiten des AAA für Bachelor/Diplom- oder Master-Studierende.

Stellenvermittlung im Rahmen des Magellan-Netzwerks

Das Magellan-Netzwerk ist ein Zusammenschluss europäischer und amerikanischer Hochschulen zur Förderung des Studentenaustauschs, in dem die FH Aachen Mitglied ist. Im Rahmen des Magellan-Programms kann man sich neben Auslandsstudiensemestern auch in Einzelfällen für Praktika bewerben. Informationen über die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

 

Ansprechpartner an der FH Aachen:

  • für Studierende des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften:
    International Faculty Office (IFO), Herr Oliver Fuchs
  • für alle anderen Studierenden:
    das Akademische Auslandsamt (AAA) der FH Aachen (Frau Sabine Brinker)

Liste nützlicher Internetadressen für die USA

http://www.travelworks.de/

www.travelworks.de

Erstellt von: Kommerzielle Austauschorganisation

Inhalt: von CIEE Boston beauftragt als Repräsentanz in Deutschland; Visumsbeschaffung; Tipps zur Stellensuche; Bewerbungstipps 

 

 

www.unixl.com

Erstellt von: Online-Service

Inhalt: Infos zu Bildung und Beruf in den USA

 

www.bunac.org

Erstellt von: British Universities North America Club (BUNAC)

Inhalt: Portal für Ferienjobs, Praktika und mehr

 

www.firstgov.gov

Erstellt von: The U.S. Government's Official Web Portal

Inhalt: Regierungsseite zu Jobs, Bildung und Praktika

 

www.praktikum-usa.org/informationen/hilfe-zur-praktikumssuche.pdf

Erstellt von: Travelworks

Inhalt: Tipps für Praktikumssuche und Bewerbung

 

www.GMFUS.org

Erstellt von: The German Marshall Fund of the US

Inhalt: Praktikum bei einem Kongressabgeordneten (Wirtschaftswissenschaften)  

 

www.travelworks.de

Erstellt von: Kommerzielle Austauschorganisation

Inhalt: von CIEE Boston beauftragt als Repräsentanz in Deutschland; Visumsbeschaffung; Tipps zur Stellensuche; Bewerbungstipps

 

www.ciee.org

Erstellt von: Council on International Educational Exchange (CIEE)

Inhalt: Information über USA; Visumsbeschaffung

 

www.gaccwest.com/arbeiten-usa/intern-visa-service

Erstellt von: Deutsch-Amerikanische Industrie- und Handelskammer

Inhalt: Praktika-Vermittlung, Visa-Service

 

www.gacctalentnetwork.com/index.html#/jobs

Erstellt von: Auslandshandelskammer

Inhalt: Praktika-Vermittlung

 

www.gaba.org

Erstellt von: German-American Business Organization

Inhalt: Praktikantenprogramm

 

www.cdsintl.org

Erstellt von: Carl-Duisberg-Gesellschaft, Außenstelle USA

Inhalt: Praktikantenprogramme

 

www.ajb.dni.us

Erstellt von: Service des Unites States Department of Labor

Inhalt: Jobvermittlung

 

www.careers.wsj.com

Erstellt von: Wall Street Journal

Inhalt: Jobs

 

www.cicdgo.com

Erstellt von: Center for International Development

Inhalt: Praktikumsvermittlung; Visabeschaffung

 

www.EngineeringJobs.Com

Erstellt von: Online-Service

Inhalt: Jobvermittlung im Ingenieurbereich

 

www.careerbuilder.com

Erstellt von: Online-Service

 

www.jobtrak.com/jobguide

Erstellt von: Online-Service

 

www.internships.com

Erstellt von: Online-Service

Inhalt: Praktikumsvermittlung

 

www.careermosaic.com

Erstellt von: Online-Service

Inhalt: Jobvermittlung

 

www.praktika.de

Erstellt von: Online-Service

Inhalt: Infos über Praktika u.a. in den USA

 

www.internweb.com

Erstellt von: Online-Service

Inhalt: Praktika u.a. in den USA

x