Index A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 


Datenbanken

Datenbanken

Einen ersten Einstieg in die Literaturrecherche bekommen Sie über die Digitale Bibliothek. In der Digitalen Bibliothek vereinen sich drei Funktionen:

  1. Suche
    Mit einer Suchanfrage werden wahlweise Bibliothekskataloge, Zeitschriftentitel, Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse oder Volltexte durchsucht. Die Trefferlisten zeigen die bibliographischen Angaben und wo die Literatur verfügbar ist bzw. ob die Dokumente direkt zum Download zur Verfügung stehen. Suche starten
  2. Datenbanken / eZeitschriften
    Hier sind einerseits alle lizenzierten und freien Datenbanken sowie interessante Links wahlweise nach Fachgebieten oder alphabetisch aufgeführt und kurz beschrieben. Andererseits finden Sie hier alle elektronischen Zeitschriften. Das Ampelsystem zeigt Ihnen, welche Inhalte verfügbar sind. zu den Datenbanken / E-Zeitschriften
  3. Fernleihe
    Über die Fernleihe bestellen Sie die Literatur, die in Aachen bzw. in Jülich nicht vorhanden ist. Dieser Service ist kostenpflichtig (1,50 Euro / Bestellung). Deshalb ist hier ein persönliches Login erforderlich, nämlich Ihre Benutzernummer + Kennwort (Standard = Ihr Geburtsdatum im Format TTMM). Zur Fernleihe

Die Datenbanken sind aus lizenzrechtlichen Gründen auf Angehörige der FH Aachen im Rahmen von Studium, Lehre und Forschung beschränkt. Gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen.

 

*Alle Fachsichten lassen sich auch direkt ansteuern:

[Datenbanken Übersicht] [Allgemeines] [Allg. Nachschlagewerke][Architektur, Bauingenieurwesen] [Design, Kunst] [Elektrotechnik] [Energie- und Umweltschutztechnik, Kerntechnik] [Informatik] [Life Sciences] [Luft- und Raumfahrttechnik] [Maschinenbau und Mechatronik][Naturwissenschaften] [Normen, Patente, Vorschriften] [Wirtschaftswissenschaften] [Zeitschriftenarchive, Zeitungen] [Sonstige mit Nationallizenzen] 

Datendienste der FH Aachen

Datendienste der FH Aachen

Die Datenverarbeitungszentrale und die Hochschulbibliothek stellen ihre Dienstleistungen vor. Broschüre (pdf)

Datenschutz

Datenschutz

Jede Benutzerin und jeder Benutzer erhält einen Bibliotheksausweis. Die FH Karte dient als Bibliotheksausweis. [...] Die bei der Anmeldung erhobenen personenbezogenen Daten werden elektronisch gespeichert. Die Daten werden entsprechend den geltenden Vorschriften der Datenschutzgesetze behandelt.

Auszug aus § 5 Verwaltungs- und Benutzungsordnung für die Hochschulbibliothek der Fachhochschule Aachen in der Fassung der Bekanntmachung der Änderungsordnung vom 03. Februar 2016 / FH-Mitteilung Nr. 3/2016 (Nichtamtliche lesbare Fassung) 

Die Datenschutzerklärung der FH Aachen finden Sie auf der Homepage

Design - Bereichsbibliothek Boxgraben

Bereichsbibliothek Gestaltung

Boxgraben 100 Raum 02103 - D-52064 Aachen - 

Tel.: +49.241.6009 51507 - 

E-Mail: bibliothek(at)fh-aachen.de 

Anfahrt s. https://www.fh-aachen.de/fachbereiche/gestaltung/kontakt/

 

Sammelschwerpunkte: Produktdesign, Interior Design, Fotografie, Mediendesign, Grafikdesign (inkl. Typografie), Kulturgeschichte, Kunst 

 

Bestand: 22.000 Bände, 25 gedruckte Zeitschriften, Zeitungen u. Fortsetzungen 

Lesesaal mit 22 Plätzen, 4 PC-Arbeitsplätze, Druckstation und Farbscanner vorhanden. DVD-Filme ansehen möglich. 

 

Die Bibliothek bei YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=Ac7OnAk9hKc  

Design - Datenbanken, Links und Zeitschriften

Design - Datenbanken, Links und Zeitschriften

Neben Katalog PLUS sind für die thematische Literaturrecherche die folgenden Datenbanken besonders interessant. Auf alle Datenbanken kann man in der Regel campusweit oder von außerhalb der FH Aachen über den VPN-Zugang zugreifen.

  • Art and Architecture Source
    Datenbank aus allen Bereichen der Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Film, Fotografie, Industrie-Design teilweise mit Volltexten aus rund 600 Zeitschriften. Beinhaltet auch die Datenbank Art Full Text.

  • Wiso-net http://www.wiso-net.de 
    Interessant für Fragestellungen im Bereich Marketing und Werbung sowie bei Bedarf von Artikeln aus der Tages- und Wochenpresse.
    Wiso-net ist die größte Zusammenstellung von Literaturnachweisen zu Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Über 6000 deutsche und internationale Zeitschriften, Zeitungen, Bücher und weitere Publikationen werden ausgewertet und mit Quellenangabe, Abstracts und Zusammenfassungen erschlossen. Erweitert um Presseartikel im Volltext (u.a. Aachen Nachrichten, Aachener Zeitung), Firmeninformationen und Marktdaten.

  • Statista http://de.statista.com 
    Statistiken aus über 1.000 Quellen. Statista aggregiert Statistiken zu Branchen, Unternehmen und aktuellen Themen aus zahlreichen Studien, aktuellen Umfragen und Quellen.

  • Lürzer´s Archive Online Services

    Ads TV and posters worldwide - "The world's biggest online archive for outstanding advertising"
    Der Onlinezugang zum Print-Abonnement der Zeitschrift. Spots und Plakate seit 1984. Vollzugriff nur in der Bibliothek Boxgraben (erster PC im vorderen Raum) sowie in zwei Seminarräumen des FB4 möglich.

  • Bibliography of the History of Art / International Bibliography of Art
    Standardbibliographie (alle Aspekte der bildenden und visuellen Künste) zur europäischen Kunstgeschichte von der Spätantike bis zur Gegenwart und zur amerikanischen Kunst von den europäischen Entdeckungen bis zur Gegenwart.
    Die Datenbank enthält neben dem Datenbestand der BHA von 1990-2007 auch die Bestände der International Bibliography of Art (IBA) von 2008 und (teilweise) 2009 sowie die Daten des Répertoire International de la Litterature de l'Art (RILA) von 1975-1989. Die Liste der ausgewerteten Zeitschriften finden Sie unter http://www.getty.edu/research/conducting_research/bha/journals.pdf 
    Wenn Sie einen Artikel per Fernleihe bestellen möchte, oder schauen wollen, ob es den Artikel ain der Bibliothek der FH Aachen gibt, geben Sie die ISSN oder den Titel der Zeitschrift in die DigiBIb-Suchmaske ein.

  • Espacenet 
    Das Europäische Patentamt stellt eine frei zugängliche Datenbank für die Recherche zur Verfügung. Die Datenbank Espacenet enthält über 80 Millionen Patentdokumente aus über 60 Ländern zu Erfindungen und technischen Entwicklungen von 1836 bis heute.
    Unser YouTube Screencast: http://youtu.be/iMk0FaWpIZU

  • RSWB Plus 
    Für Fragestellungen im Bereich Architektur / Interior Design
    RSWB Plus - Literaturhinweise zum Planen und Bauen - liefert bibliographische Hinweise auf deutsche Veröffentlichungen aus den Bereichen Raumordnung, Städtebau, Wohnungswesen und Bauwesen. ICONDA wird in internationaler Zusammenarbeit erstellt und enthält Beiträge aus verschiedenen Ländern zu den Bereichen Hochbau, Tiefbau, Architektur und Stadtplanung. ca 1 Millionen Literaturnachweise - Aktualisierung monatlich

Diese und weitere Datenbank-Angebote der Bibliothek finden Sie in unseren Datenbank-Listen unter dem Link Gestaltung (+ Kunst) .


Informieren Sie sich auch über unser Schulungsangebot oder kommen Sie zu unserer Recherchesprechstunde in die Bibliothek unter dem Link Information & Schulungen.

Diebstahl

Diebstahl

Wir bringen jeden Diebstahl zur Anzeige. Außerdem werden wir einen zeitweisen oder dauernden Ausschluss von der Benutzung der Bibliothek beantragen.

 

Digitale Bibliothek (Digibib)

Datenbanken

Einen ersten Einstieg in die Literaturrecherche bekommen Sie über die Digitale Bibliothek. In der Digitalen Bibliothek vereinen sich drei Funktionen:

  1. Suche
    Mit einer Suchanfrage werden wahlweise Bibliothekskataloge, Zeitschriftentitel, Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse oder Volltexte durchsucht. Die Trefferlisten zeigen die bibliographischen Angaben und wo die Literatur verfügbar ist bzw. ob die Dokumente direkt zum Download zur Verfügung stehen. Suche starten
  2. Datenbanken / eZeitschriften
    Hier sind einerseits alle lizenzierten und freien Datenbanken sowie interessante Links wahlweise nach Fachgebieten oder alphabetisch aufgeführt und kurz beschrieben. Andererseits finden Sie hier alle elektronischen Zeitschriften. Das Ampelsystem zeigt Ihnen, welche Inhalte verfügbar sind. zu den Datenbanken / E-Zeitschriften
  3. Fernleihe
    Über die Fernleihe bestellen Sie die Literatur, die in Aachen bzw. in Jülich nicht vorhanden ist. Dieser Service ist kostenpflichtig (1,50 Euro / Bestellung). Deshalb ist hier ein persönliches Login erforderlich, nämlich Ihre Benutzernummer + Kennwort (Standard = Ihr Geburtsdatum im Format TTMM). Zur Fernleihe

Die Datenbanken sind aus lizenzrechtlichen Gründen auf Angehörige der FH Aachen im Rahmen von Studium, Lehre und Forschung beschränkt. Gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen.

 

*Alle Fachsichten lassen sich auch direkt ansteuern:

[Datenbanken Übersicht] [Allgemeines] [Allg. Nachschlagewerke][Architektur, Bauingenieurwesen] [Design, Kunst] [Elektrotechnik] [Energie- und Umweltschutztechnik, Kerntechnik] [Informatik] [Life Sciences] [Luft- und Raumfahrttechnik] [Maschinenbau und Mechatronik][Naturwissenschaften] [Normen, Patente, Vorschriften] [Wirtschaftswissenschaften] [Zeitschriftenarchive, Zeitungen] [Sonstige mit Nationallizenzen] 

DIN-Normen

DIN-Normen

... finden Sie in der Digitalen Bibliothek in der Rubrik Normen, Patente, Vorschriften. 

Enthalten sind alle gültigen DIN-Normen im Volltext sowie VDI-Richtlinien. Normen mit VDE-Klassifikation werden angezeigt.

Die Volltexte der VDE-Vorschriften finden Sie in einer separaten Datenbank www.normenbibliothek.de
VDE-Vorschriften können campusweit an allen PCs der FH Aachen genutzt werden. 
Der VDE sperrt VPN-Anwendung und Ausdrucke.

In unserem YouTube-Screencast erfahren Sie innerhalb kürzester Zeit, wie Sie thematisch und mit Stichwörtern nach DIN-Normen und VDI-Richtlinien suchen können. 

Dieser Service ist nur für FH-Angehörige (campusweit oder per VPN).

Start ] DIN-Normen http://www.perinorm.com 

 

Voraussetzungen:

     
  • Die Datenbanken sind aus lizenzrechtlichen Gründen auf Angehörige der FH Aachen beschränkt. 
  •  
  • Sie befinden sich im IP-Nr.-Kreis der FH Aachen oder nutzen VPN Virtual Private Network

Diplomandenausleihe

Verlängerte Leihfristen für Abschlussarbeiten

Sie können für die Anfertigung Ihrer Abschlussarbeit Bücher aus dem Bestand der Hochschulbibliothek i.d.R. mit einer verlängerten Leihfrist von drei Monaten entleihen.

Diese Sonderleihfrist müssen Sie vor der Entleihung in der Bibliothek beantragen.

Bitte informieren Sie unsere Kolleginnen und Kollegen bei jeder weiteren Ausleihe. Die verlängerten Leihfristen werden nicht automatisch eingetragen.

Medien mit Sonderleihfristen können Sie nicht über den Online-Katalog oder den Selbstverbucher verlängern.

Rufen Sie uns an oder kommen Sie zu unseren Servicezeiten bei uns vorbei, wenn Sie längere Leihfristen benötigen oder weitere Literatur entleihen möchten.

Bitte beachten Sie auch, dass Bücher aus der Fernleihe von dieser Sonderausleihfrist ausgenommen sind. Die Leihfristen bei Fernleihen legt die Bibliothek fest, aus deren Bestand die Medien stammen.

Diplomarbeiten

Diplomarbeiten

In der Bereichsbibliotheken Jülich können Sie Diplomarbeiten und andere Abschlussarbeiten entleihen. Finden können Sie die Abschlussarbeiten im Katalog PLUS

Gesammelt werden die Abschlussarbeiten der früheren Fachbereiche Chemieingenieurwesen, Energie- und Umweltschutztechnik, Kerntechnik, Physikalische Technik, Elektrotechnik und Automation, Chemie und Biotechnik.

 

DIPP Digital Peer Publishing

DIPP Digital Peer Publishing

Das Ministerium für Wissenschaft und Forschung NRW (heute: Ministerium für Kultur und Wissenschaften MKW) hat die Open-Access-Initiative "Digital Peer Publishing NRW" angestoßen. Im Rahmen dieser Initiative wurde der Auf- und Ausbau von acht elektronischen Fachzeitschriften gefördert. Mittlerweile sind 17 Zeitschriften am Start.

Das "RTejournal. Forum für Rapid Technologie" wird von der Fachhochschule Aachen herausgegeben und wurde im Rahmen dieses Projektes gefördert.

... aus der Startseite des Projektes

Der Ausgangspunkt.

Qualitätsvolles wissenschaftliches Informationsmanagement hat viele Facetten: Schnelle Informationsbeschaffung, intelligente Informationsauswahl, differenzierte Informationsressourcen sind nur einige wenige Beispiele.

Vor allem jedoch setzt qualitätsvolles wissenschaftliches Informationsmanagement ein zukunftsorientiertes qualitätsgesichertes System wissenschaftlichen Publizierens voraus. Es ist Startvoraussetzung und Promotor des offenen Zugangs zu weltweit verfügbaren Informationen und eines effizienten Austauschs in globalen Wissens-Netzwerken.

Das Ziel.

Ziel ist es, sowohl das Angebot an hochwertigen wissenschaftlichen Publikationen zu erweitern als auch neue Formen der netzgestützten kooperativen Informationsversorgung zu erproben und so weit wie möglich zu verankern. Diese ermöglichen ein schnelles, offenes und transparentes digital peer publishing und stehen perspektivisch der scientific community national und international offen. Die eJournals unterliegen einer Open Publishing Lizenz. Ziel ist es, dass die im Rahmen der Initiative digital peer publishing verwendete Software unter die Open Source Lizenz d-fsl (Deutsche Freie Software Lizenz) gestellt wird.

Dokumentlieferdienste

Dokumentlieferdienste

Downloads

Downloads

Infoflyer

Schulungen - Unterlagen nach Fachbereichen

Schulungen - Unterlagen nach Fachbereichen

FB 01 Architektur

Schulungen - Unterlagen FB 01 Architektur

FB 02 Bauingenieurwesen

Schulungen - Unterlagen FB 02 Bauingenieurwesen

  • Suchen und finden - Vertieferrichtung Baubetrieb / Baukosten - WiSe 2019/20 (Elke Preibisch-Cetiner)
  • Suchen und finden - Vertieferrichtung Verkehr - WS 2017/18 (Elke Preibisch-Cetiner)

FB 03 Chemie und Biotechnologie

Schulungen - Unterlagen FB 03 Chemie und Biotechnologie

FB 04 Gestaltung

Schulungen - Unterlagen FB 04 Gestaltung

FB 05 Elektrotechnik und Informationstechnik

Schulungen - Unterlagen FB 05 Elektrotechnik und Informationstechnik

FB 06 Luft- und Raumfahrttechnik

Schulungen - Unterlagen FB 06 Luft- und Raumfahrttechnik

FB 07 Wirtschaftswissenschaften

Schulungen - Unterlagen FB 07 Wirtschaftswissenschaften

 

FB 08 Maschinenbau und Mechatronik

Schulungen - Unterlagen FB 08 Maschinenbau und Mechatronik

FB 09 Medizintechnik und Technomathematik

Schulungen - Unterlagen FB 09 Medizintechnik und Technomathematik

FB 10 Energietechnik

Schulungen - Unterlagen FB 10 Energietechnik

YouTube-Kanal der Bibliothek

YouTube-Kanal der Bibliothek

Filme der Bibliothek in unserem YouTube-Kanal

Filme zu unseren Bereichsbibliotheken:

Filme zur Bibliotheksbenutzung:

  • Normen suchen in der DIN-Perinorm Datenbank. Videocast 8:10 Min. Neu bearb. März 2012 [mehr
  • LiveChat der Bibliothek [mehr]
  • Patentsuche im Espacenet [mehr]
  • E-Books der Bibliothek nutzen [mehr
  • Sie fragen, wir antworten! Die Informationsdienste der Bibliothek - 1:44 Min. [starten]
  • Lost in information - Deine Bibliothek hilft - 2:10 Min [starten]
  • Ihre Literatur ist unsere Aufgabe - 4:28 Min [starten]
  • So profitiert Ihre Lehre von der Bibliothek - 4:20 [starten]

Download_anträge

Download_anträge

Anträge

  • Antrag auf Ermäßigung / Erlass / Stundung der Säumnisgebühren [download]
  • Antrag auf einen Benutzerausweis für Studierende der FH Aachen [FH Karte]: über die Servicestelle FH Karte https://services.fh-aachen.de/ 
  • Beschäftigte der FH Aachen können die FH Karte für Beschäftigte als Bibliotheksausweis über die Service-Seite freischalten lassen.
    https://services.fh-aachen.de 
    Es gelten die Regeln der Dienstvereinbarung über die Einführung und Verwendung der FH Karte für Beschäftigte an der Fachhochschule Aachen vom 3. Februar 2015 (FH Mitteilung 12. Oktober 2015, Nr. 82/2015).

Druckstation

Druckstation

Die Bibliothek betreibt in nahezu allen Gebäuden der FH Aachen Druckstationen.

Sie können auch per WLAN PDF-Dokumente hochladen, um sie an den Druckstationen der FH Aachen auszudrucken.
https://druckstation.bibliothek.fh-aachen.de

Die Druckstation ist dafür geeignet, etwas für den Eigengebrauch auszudrucken. 

Wir können keine Gewähr für Maßstabsgenauigkeit, Farbechtheit oder hundertprozentige Farbdeckung übernehmen. 

Wenn Sie hochwertige Ausdrucke zum Beispiel für Präsentationen oder Ihre  Abschlussarbeit haben möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an professionelle Firmen zu wenden (z.B. Copyshops).

Die Standorte der Druckstationen:

  • Bayernallee Bibliothek
    > 2 x Raum 00111
  • Boxgraben Bibliothek
    > Raum 02103

  • Eupener Str. Bibliothek
    > 2 x im Medienraum

  • Eupener Str. FB 07
    > R237

  • Goethestr.
    > R 01211, R 03205

  • Hohenstaufenallee
    > Raum 04112

  • Jülich Bibliothek
    > 2 x Raum A101

  • Jülich Internetcafe
    > Raum 00B01