Index A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 


Gebühren

Gebühren

Die Benutzung der Hochschulbibliothek ist grundsätzlich gebührenfrei. Anfallende Kosten (Porto, Kopierkosten [...] u.a.) sind zu erstatten.

Die Grundlage für die Erhebung von Gebühren in der Hochschulbibliothek ist die Verwaltungs- und Benutzungsordnung für die Hochschulbibliothek der Fachhochschule Aachen (vom 28. Januar 2009 - FH-Mitteilung Nr. 5 / 2009) in der Fassung der Bekanntmachung der Änderungsordnung vom 3. Februar 2016 - FH-Mitteilung Nr. 3/2016  (Lesbare Fassung).

und der Gebühren- und Entgeltordnung der Hochschulbibliothek der Fachhochschule Aachen vom 3. Februar 2016 - Anlage aktualisiert am 28. April 2016 zum 1. Juli 2016.

Nutzen Sie zum Bezahlen Ihrer Gebühren und Kosten bitte die Bezahlstation mit Ihrer FH Karte oder bezahlen Sie bar zu den Servicezeiten der Bibliothek. Ist Ihnen ein Besuch der Bibliothek nicht möglich, empfehlen wir Ihnen die Zahlung per Überweisung.

Unsere Bankverbindung für Überweisungen von Gebühren wegen Leihfristüberschreitung, Buchersatz, Verwaltungsgebühr und Kosten für Ausdrucke ab einem Gesamtbetrag von 5 Euro: 

Empfänger: FH Aachen
IBAN: 
DE11 3905 0000 1070 8591 43 
BIC: AACSDE 33 
 

1. Zeile Verwendungszweck: #Benutzernummer# 
2. Zeile Verwendungszweck: #Vorname# #Nachname#

Zu viel gezahlte Kleinbeträge werden nicht erstattet. Gutschriften auf Ihr Bibliothekskonto sind ebenfalls nicht vorgesehen. 

 

Gebühren für Leihfristüberschreitung

Gebühren für Leihfristüberschreitung

Gebühren für Überschreitung der Leihfrist je Medieneinheit:

bis zu 10 Kalendertagen:  2,00 Euro
bis zu 20 Kalendertagen:  5,00 Euro
bis zu 30 Kalendertagen: 10,00 Euro
bis zu 40 Kalendertagen: 20,00 Euro

ab 41 Kalendertagen: 20 Euro + 25 Euro Verw.geb. + Wertersatz

Für Kurzausleihen werden pro Tag und Medieneinheit 2,00 Euro fällig. Nach 10 Tagen zahlen Sie 20 Euro + 25 Euro Verw.geb. + Wertersatz! 

Gebühren- und Entgeltordnung [PDF]

Gebühren - Ermäßigung / Erlass / Stundung

Gebühren - Ermäßigung / Erlass / Stundung

„Entstandene Gebühren können auf Antrag des Benutzers ausnahmsweise ermäßigt oder erlassen werden, wenn ihre Erhebung nach Lage des einzelnen Falles eine besondere Härte bedeuten würde.“ (gemäß § 10 Abs. 2 der Gebühren- und Entgeltordnung der Hochschulbibliothek der FH Aachen)

Der Versand von Erinnerungs-E- Mails ist ein zusätzlicher Service der Bibliothek und erfolgt ohne Gewähr. Säumnisgebühren sind - unabhängig von einer Benachrichtigung - mit Ablauf der Leihfrist fällig. Für Änderungen Ihrer E-Mail-Adresse sind Sie selbst verantwortlich.

Sollten Sie einmal keine Erinnerungsmail erhalten haben, begründet dies kein Recht auf Erlass von ggf. angefallenen Säumnisgebühren.

Gestaltung - Bereichsbibliothek

Bereichsbibliothek Gestaltung

Boxgraben 100 Raum 02103 - D-52064 Aachen - 

Tel.: +49.241.6009 51507 - 

E-Mail: bibliothek(at)fh-aachen.de 

Anfahrt s. https://www.fh-aachen.de/fachbereiche/gestaltung/kontakt/

 

Sammelschwerpunkte: Produktdesign, Interior Design, Fotografie, Mediendesign, Grafikdesign (inkl. Typografie), Kulturgeschichte, Kunst 

 

Bestand: 22.000 Bände, 25 gedruckte Zeitschriften, Zeitungen u. Fortsetzungen 

Lesesaal mit 22 Plätzen, 4 PC-Arbeitsplätze, Druckstation und Farbscanner vorhanden. DVD-Filme ansehen möglich. 

 

Die Bibliothek bei YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=Ac7OnAk9hKc  

Gestaltung - Datenbanken, Links und Zeitschriften

Gestaltung - Datenbanken, Links und Zeitschriften

Neben Katalog PLUS sind für die thematische Literaturrecherche die folgenden Datenbanken besonders interessant. Auf alle Datenbanken kann man in der Regel campusweit oder von außerhalb der FH Aachen über den VPN-Zugang zugreifen.

  • Art and Architecture Source
    Datenbank aus allen Bereichen der Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Film, Fotografie, Industrie-Design teilweise mit Volltexten aus rund 600 Zeitschriften. Beinhaltet auch die Datenbank Art Full Text.

  • Wiso-net http://www.wiso-net.de 
    Interessant für Fragestellungen im Bereich Marketing und Werbung sowie bei Bedarf von Artikeln aus der Tages- und Wochenpresse.
    Wiso-net ist die größte Zusammenstellung von Literaturnachweisen zu Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Über 6000 deutsche und internationale Zeitschriften, Zeitungen, Bücher und weitere Publikationen werden ausgewertet und mit Quellenangabe, Abstracts und Zusammenfassungen erschlossen. Erweitert um Presseartikel im Volltext (u.a. Aachen Nachrichten, Aachener Zeitung), Firmeninformationen und Marktdaten.

  • Statista http://de.statista.com 
    Statistiken aus über 1.000 Quellen. Statista aggregiert Statistiken zu Branchen, Unternehmen und aktuellen Themen aus zahlreichen Studien, aktuellen Umfragen und Quellen.

    Statista international 
    http://www.statista.com Statistiken aus über 18.000 Quellen in englischer Sprache. Statista aggregiert Statistiken zu Branchen, Unternehmen und aktuellen Themen aus zahlreichen Studien, aktuellen Umfragen und Quellen. Enthält deutsche und internationale Quellen. 

  • Lürzer´s Archive Online Services

    Ads TV and posters worldwide - "The world's biggest online archive for outstanding advertising"
    Der Onlinezugang zum Print-Abonnement der Zeitschrift. Spots und Plakate seit 1984. Vollzugriff nur in der Bibliothek Boxgraben (erster PC im vorderen Raum) sowie in zwei Seminarräumen des FB4 möglich.

  • Bibliography of the History of Art / International Bibliography of Art
    Standardbibliographie (alle Aspekte der bildenden und visuellen Künste) zur europäischen Kunstgeschichte von der Spätantike bis zur Gegenwart und zur amerikanischen Kunst von den europäischen Entdeckungen bis zur Gegenwart.
    Die Datenbank enthält neben dem Datenbestand der BHA von 1990-2007 auch die Bestände der International Bibliography of Art (IBA) von 2008 und (teilweise) 2009 sowie die Daten des Répertoire International de la Litterature de l'Art (RILA) von 1975-1989. Die Liste der ausgewerteten Zeitschriften finden Sie unter http://www.getty.edu/research/conducting_research/bha/journals.pdf 
    Wenn Sie einen Artikel per Fernleihe bestellen möchte, oder schauen wollen, ob es den Artikel ain der Bibliothek der FH Aachen gibt, geben Sie die ISSN oder den Titel der Zeitschrift in die DigiBIb-Suchmaske ein.

  • Espacenet 
    Das Europäische Patentamt stellt eine frei zugängliche Datenbank für die Recherche zur Verfügung. Die Datenbank Espacenet enthält über 80 Millionen Patentdokumente aus über 60 Ländern zu Erfindungen und technischen Entwicklungen von 1836 bis heute.
    Unser YouTube Screencast: http://youtu.be/iMk0FaWpIZU

  • RSWB Plus 
    Für Fragestellungen im Bereich Architektur / Interior Design
    RSWB Plus - Literaturhinweise zum Planen und Bauen - liefert bibliographische Hinweise auf deutsche Veröffentlichungen aus den Bereichen Raumordnung, Städtebau, Wohnungswesen und Bauwesen. ICONDA wird in internationaler Zusammenarbeit erstellt und enthält Beiträge aus verschiedenen Ländern zu den Bereichen Hochbau, Tiefbau, Architektur und Stadtplanung. ca 1 Millionen Literaturnachweise - Aktualisierung monatlich

Diese und weitere Datenbank-Angebote der Bibliothek finden Sie in unseren Datenbank-Listen unter dem Link Gestaltung (+ Kunst) .


Informieren Sie sich auch über unser Schulungsangebot oder kommen Sie zu unserer Recherchesprechstunde in die Bibliothek unter dem Link Information & Schulungen.

GHBS Aufstellungssystematik

GHBS Aufstellungssystematik

Die Medien sind in den vier Bereichsbibliotheken nach Sachgebieten geordnet.

Diese systematische Aufstellung ermöglicht Ihnen, thematisch zusammengehörige Literatur an einer Stelle in den Regalen und im Online-Katalog zu finden. 

Die Systematik ordnet alle Sachgebiete vom Allgemeinen zum Besonderen. Es wird die GHBS - Aufstellungssystematik der Gesamthochschulbibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen - verwendet.

Ausführliche Informationen hat das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen zusammengestellt.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand

Das Benutzungsverhältnis unterliegt dem öffentlichen Recht. Für Klagen aus dem Benutzungsverhältnis ist der Gerichtsstand Aachen. 

(gem. § 17 der Verwaltungs- und Benutzungsordnung für die Hochschulbibliothek der Fachhochschule Aachen)