Kommen Sie am 3. November ab 14.30 Uhr an den Campus!

 

"Ein bisschen Jülich steckt in fast allem: von der Getränkeverpackung über leuchtende Fassaden bis zur Software für die Energiewende", sagt Professor Josef Hodapp nicht ohne Stolz. Der Professor für Energietechnik kennt die zahlreichen Entwicklungen, die aus der Kooperation "seiner" Fachhochschule am Campus Jülich mit Mittelstand und Industrie hervorgegangen sind, nur zu gut. Diese fruchtbare Zusammenarbeit soll intensiviert werden. Der 1. Jülicher Unternehmenstag der FH Aachen am Donnerstag, 3. November, ist als Brückenschlag zu verstehen. Die Spezialisten der drei Fachbereiche in der Herzogstadt zeigen, was sie können, und die Unternehmen sagen, was sie brauchen. Hodapp: "Wir wollen noch mehr Impulse für Innovationen und laden alle interessierten Betriebe ein." Dabei wird die FH Aachen von der Industrie- und Handelskammer Aachen und der Wirtschaftsförderung des Kreises Düren unterstützt.

Die Anmeldefrist wurde bis zum 31.10. verlängert!

Beratung vor Ort!

Sie sind auf der Suche nach passenden Ansprechpartnern, Netzwerken und Förderprogrammen, sind daran interessiert, weitere Fachkräfte einzustellen oder möchten auf Basis Ihrer Ideen innovative Produkte auf den  Markt bringen, vielleicht Ihre Mitarbeiter fördern und weiterbilden?  Sie streben an, als Projektpartner der FH Aachen mit Ministerien, Projektträgern, Kammern, Kommunen oder wissenschaftlichen Institutionen zu kooperieren? Sie möchten Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Verfahren den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der FH Aachen vorstellen?

 

Dann sind Sie hier genau richtig!

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner seitens des Innovationstransfers (IVT) der FH Aachen, unter anderem auch zum Thema Dualer Studiengang, der Industrie- und Handelskammer Aachen (IHK) u.a. zum Thema Innovationsgutschein sowie der Wirtschaftsförderung Kreis Düren zeigen Ihnen die mögliche Wege der Kooperation auf.  Sie sind am Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) interessiert?  Während der Veranstaltung beantwortet Ihnen der Fachgutachter René Balzer der AiF Projekt GmbH Ihre Fragen zu dem themenoffenen und  attraktiven Förderprogramm für mittelständische Unternehmen.

 

Sprechen Sie uns an!

Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

x