WLAN unter Android

Automatische Konfiguration: eduroam-CAT

Wir empfehlen dringend die Verwendung von eduroam CAT zur Einrichtung unter Android.

Zur automatischen Konfiguration wird vom DFN eine Android-App bereitgestellt, die Sie auf Ihrem Android Gerät installieren, anschließend müssen Sie das Konfiguration-Profil der Hochschuleinrichtung mit der App öffnen und installieren.


Manuelle Konfiguration

Falls Sie eduroam trotzdem manuell einrichten wollen, bitte unbedingt das T-Telesec Root Zertifikat installieren und die folgenden Schritte beachten.


1. Voraussetzungen

Für das erfolgreiche Konfigurieren und Nutzen des eduroam-Netzes ist das vorherige Installieren des T-Telesec Global Root Class 2 auf Ihrem Smartphone erforderlich. Eine effektive und schnelle Möglichkeit, dieses Zertifikat auf Ihrem Android-Smartphone zu installieren, ist das Aufrufen der Zertifikatsdatei über den mitgelieferten Webbrowser. Dazu gehen Sie mit ihrem Browser auf die Internetpräsenz des DFN und wählen den Link des Zertifikats im Binärformat aus.


Nach dem Aufruf der URL erscheint ein Dialog, in dem das CA-Zertifikat benannt werden muss. Hier muss unter dem Menüpunkt „Verwendung der Anmeldedaten” die Option „WLAN” oder bei neueren Android-Versionen „Wi-Fi” ausgewählt werden.

Bitte beachten Sie: Das Zertifikat kann nur erfolgreich importiert werden, wenn das Gerät mit einer PIN / Geste gesichert ist.


2. Konfiguration

In Ihrer App-Übersicht finden Sie die Einstellungen.

Unter Verbindungen aktivieren Sie das WLAN und gehen für die weitere Konfiguration in die WLAN-Einstellungen.


Falls Ihnen eduroam nicht angezeigt wird, gehen Sie in die WLAN-Einstellungen und wählen Sie Erweiterte Einstellungen. Setzen Sie nun ein Häkchen bei Netzwerkbenachrichtigung, alle anderen Punkte werden nicht benötigt.


In den WLAN-Einstellungen werden nun alle in Reichweite ausgestrahlten WLAN-Netze angezeigt. Dort wählen Sie das Netz eduroam.

Konfigurieren Sie das Netz mit den folgenden Parametern:

  • EAP-Methode: PEAP
  • Phase 2-Authenifizierung: MSCHAPv2
  • CA-Zertifikat: T-Telesec Global Root Class 2
  • Client-Zertifikat: N/A
  • Identität: FH-Kennung@fh-aachen.de
  • Anonyme Identität eduroam@fh-aachen.de
  • Passwort: FH-Password
  • Domain: fh-aachen.de


Nach erfolgreicher Konfiguration sind Sie nun mit dem eduroam verbunden. (Lächeln)

Alternative: Systemzertifikate verwenden

Falls das Telesec Zertifikat als Systemzertifikat vorhanden ist können Sie auf die Installation verzichten. Bitte als Domäne fh-aachen.de eintragen.

Systemzertifikate sind in den Einstellungen unter Vertrauenswürdige Anmeldedaten einsehbar, der konkrete Pfad unterscheidet sich je nach Android Version.


Fehlerbehebung

Sie haben eduroam wie in dieser Anleitung beschrieben konfiguriert, aber es treten Probleme auf? Möglicherweise können diese durch die Tipps & Tricks behoben werden.


Stand: 11.07.2019