Gast-WLAN unter Windows 7

  • Klicken Sie auf Start -> Systemsteuerung -> Netzwerk und Internet -> Netzwerk- und Freigabecenter
  • Wählen Sie hier Netzwerk- und Freigabecenter.

  • Klicken Sie in dem neuen Fenster auf Drahtlosnetzwerke verwalten.
  • Es öffnet sich ein neues Fenster. Klicken Sie nun auf Hinzufügen.

  • Füllen Sie die Felder wie folgt aus:
    • Netzwerkname: Gast
    • Sicherheitstyp: WPA2-Personal
    • Verschlüsselungstyp: AES
    • Sicherheitsschlüssel: FHgast44
    • Setzen Sie ein Häkchen bei: Diese Verbindung automatisch starten und Verbinden, selbst wenn das Netzwerk keine Kennung aussendet
  • Klicken Sie auf Schließen.
  • Das Gast-WLAN ist fertig konfiguriert. Melden Sie sich nun bitte im WLAN-Netz Gast an.

Sobald Sie eine Verbindung zum Gast-Wlan aufgebaut haben, können Sie sich per Webauthentifikation im Wlan der FH-Aachen authentifizieren

  • Öffnen Sie hierzu den Internet Explorer und rufen Sie die URL 1.1.1.1 auf.
  • Geben Sie hier nun bitte Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Fehlerbehebung

Sie haben eduroam wie in dieser Anleitung beschrieben konfiguriert, aber es treten Probleme auf? Möglicherweise können diese durch die Tipps & Tricks behoben werden.


Stand: 20.02.2018