WLAN unter Windows 10

Automatische Konfiguration: eduroam-CAT


Bildergebnis für download


Laden Sie hier den Eduroam-Installer herunter






Manuelle Konfiguration


  • Drücken Sie die Tastenkombination WINDOWS + R, dann:
     control.exe /NAME Microsoft.NetworkAndSharingCenter eingeben und Enter drücken.
  • Klicken Sie auf Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten. Es öffnet sich ein weiteres Fenster.

  • Klicken Sie hier auf Manuell mit einem Netzwerk verbinden.

  • Geben Sie bitte das Folgende in das Formular ein:
    • Netzwerkname: eduroam
    • Sicherheitstyp: WPA2-Enterprise
    • Verschlüsselungstyp: AES
  • Setzen Sie einen Haken bei Diese Verbindung automatisch starten und Verbinden, selbst wenn das Netzwerk keine Kennung aussendet und klicken Sie auf Weiter.

  • Sie müssen nun noch weitere Einstellungen unter Verbindungseinstellungen ändern vornehmen.
  • Wählen Sie hier Automatisch verbinden, wenn dieses Netzwerk in Reichweite ist aus.
  • Wechseln Sie dann auf den Reiter Sicherheit.
  • Im Bereich Wählen Sie eine Methode für die Netzwerkauthentifizierung aus: wählen Sie bitte Microsoft: Geschütztes EAP (PEAP) aus und klicken auf Einstellungen.

  • Wählen Sie unter den Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen: das T-TeleSec GlobalRoot Class 2 Zertifikat aus.
    • Sollte es nicht in der Liste stehen, können Sie es auf dieser Seite herunterladen.
  • Wählen Sie im Bereich Authentifizierungsmethode auswählen: die Option Gesichertes Kennwort (EAP-MSCHAP v2) und klicken Sie auf Konfiguieren... .
  • Unter Identitätsschutz aktivieren den Haken setzen und eduroam eintragen
  • Entfernen Sie den Haken im neu aufgetauchten Fenster und bestätigen dies mit OK.
  • Schließen Sie nun alle Netzerkkonfigurationsfenster.

  • Kehren Sie zum Fenster Eigenschaften für Drahtlosnetzwerk eduroam zurück und klicken Sie dort auf den Button Erweiterte Einstellungen.
  • Im Fenster Erweiterte Einstellungen klicken Sie auf den Reiter 802.1x Einstellungen und wählen Sie als Authentifizierungsmodus Benutzerauthentifizierung.
  • Klicken Sie jetzt auf Anmeldeinformationen speichern und geben Sie Ihre Daten ein.
  • Anschließend können Sie alle Konfigurationsfenster schließen. Ihr Rechner sollte sich nun automatisch mit dem eduroam-Netz verbinden.

Fehlerbehebung

Sie haben eduroam wie in dieser Anleitung beschrieben konfiguriert, aber es treten Probleme auf? Möglicherweise können diese durch die Tipps & Tricks behoben werden.


Stand: 10.07.2019