Nutzerzertifikat beantragen

Informationen

Beachten Sie, dass Ihr privater Schlüsselteil automatisch durch Ihren Webbrowser generiert wird. Dies bedeutet, dass Sie zum späteren Import Ihres Zertifikats ausschließlich denselben Webbrowser und Computer nutzen können. Derzeit werden nur der Microsoft Internet Explorer und Mozilla Firefox unterstützt.

Wichtig

Für die Wahl des Browsers zur Beantragung des Zertifikates ist es wichtig zu wissen, in welchem E-Mail-Client Sie dieses später verwenden möchten.

Der Internet Explorer und Microsoft Outlook greifen auf den Zertifikatsspeicher des Systems zu, weshalb ein gesonderter Im- und Export nicht notwendig ist. Deshalb wird empfohlen, den Internet Explorer für die Beantragung des Zertifikates zu nutzen, wenn Sie Microsoft Outlook einsetzen.

  • Wenn Sie Microsoft Outlook verwenden, nutzen Sie den Internet Explorer zur Beantragung des Zertifikates.
  • Wenn Sie Mozilla Thunderbird verwenden, nutzen Sie den Mozilla Firefox zur Beantragung des Zertifikates.
Stand: 20.03.2018

Hier finden Sie weitere Anleitungen rund um das Thema Nutzerzertifikate.

x