AutoUpdate unter Winows

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Sophos-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Updates konfigurieren.

In den folgenden Schritten richten Sie das AutoUpdate ein.

Wichtige Updatepfade

Tragen Sie die Updatepfade ohne Anführungszeichen ein.

Windows 2000/XP/2003/Vista/7/8/8.1/10:

Mac OS X 10.6+:

Linux:

Sophos Enterprise Console:

  • Wechseln Sie nun in die Registerkarte Schedule und entfernen Sie das Häkchen bei Bei Einwahl auf Updates prüfen.
  • Stellen Sie sicher, dass unter Nach Updates suchen alle eine kurze Zeitspanne (z.B. 60 Minuten) eingestellt ist.
  • Schließen Sie nun das Fenster mit einem Klick auf OK.
  • Wählen Sie nach erneutem Rechtsklick auf das Sophos-Symbol in der Taskleiste Jetzt aktualisieren, um Sophos auf den neusten Stand zu bringen.



Stand: 05.02.2020
x