VMware Tools installieren

Nach Fertigstellung der Installation des Betriebssystems, müssen die VMWare Tools installiert werden. Ohne die Installation von VMWare Tools gibt es keine Freigabe für den Betrieb. Für die Installation von VMware Tools auf Linux Systemen, suchen Sie sich bitte die entsprechende Anleitung aus dem Internet.
Die Installation der Tools unter Windows Systemen funktioniert wie folgt:

  • Loggen Sie sich ganz normal in VMware ein.
  • Starten Sie die VM.
  • Führen Sie einen Rechtsklick auf die VM aus.
  • Wählen Sie die Option Gast -> VMware Tools installieren/ aktualisieren aus.

  • Klicken Sie auf OK.

  • Führen Sie die Setup.exe aus und folgen Sie den Installationsanweisungen.

Sie können nun Ihre VM wie jeden anderen PC/Server verwenden.
Hinweis: Wenn Sie RDP/SSH freischalten, können Sie sich auch ohne vSphereClient mit der VM verbinden. Dies muss jedoch Ihre Firewall zulassen.

Stand: 22.05.2018
x