Schülerinnen und Schüler

Mit dem Ingenieurstudium der FH Aachen zum Lehramt am Berufskolleg

Die FH Aachen ermöglicht gemeinsam mit der RWTH Aachen Studentinnen und Studenten nach dem abgeschlossenen  Bachelorstudium (Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Fahrzeug- und Antriebstechnik sowie Maschinenbau), den Masterstudiengang für das Lehramt am Berufskolleg an der RWTH Aachen anzuschließen. Weitere Informationen unter www.lehramt.fh-aachen.de

Der Girls' Day und Boys' Day 2017 an der FH Aachen

Mit über 200 Schülerinnen und Schülern in über 18 Workshops war der Girls' Day und Boys' Day an der FH Aachen 2016 ein voller Erfolg. Warum fliegt ein Flugzeug? Warum hält Salz die Strassen eisfrei? Wie baut man einen Minitresor? Wie entsteht Elektronik? Auf alle diese und viele weiteren Fragen gab es Antworten und Praktika. Bohren, fräsen, drehen, konstruieren, programmieren, bauen, baggern, testen, löten, und vieles mehr konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selber ausprobieren.

Am 27.04.2017 ist es wieder soweit! Der Girls' Day und Boys' Day an der FH Aachen! 

Guter Studienstart im Ingenieurbereich

Du willst Ingenieurwissenschaften studieren, bist aber noch unschlüssig, ob ein Studium an der FH Aachen oder der RWTH Aachen das Richtige für Dich ist? Bist Du hin- und hergerissen zwischen Elektrotechnik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Bauingenieurwesen, Mechatronik? Probier das "nullte" Semester aus! Alle Informationen zum Projekt "Guter Studienstart im Ingenieurbereich" findest Du hier.

Angebote für Dich

Schnupperstudium Jülich

In der ersten Herbstferienwochen hast Du die Chance, am Campus Jülich in Vorlesungen, Übungen und Praktikumsversuchen eines Ingenieurstudiums "hineinzuschnuppern".

Egal ob nur eine Vorlesung oder alle Angebote, hier kannst Du Dich frei entscheiden und Dir das raussuchen, was Dich anspricht zum Thema Chemie- und Biotechnologie.

Information zum Schnuppercamp hier

Girls' Day

Film vom Girls' Day 2012
Impressionen Girls Day

Am 26.4.2018 ist wieder Girls' Day!

Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie dein Leben vielleicht in sieben Jahren aussieht?  In welchem Beruf du dann arbeitest? Ob du eine Ausbildung machst oder studierst? Vielleicht entwickelst du Handys oder erforschst Wale, programmierst Roboter, untersuchst neue Medikamente oder Energiequellen.

Am Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag hast du die einmalige Möglichkeit, neue spannende Berufe selber auszuprobieren. 

Unsere Angebote vom  Girls' Day 2018 findest du ab Anfang 2018 unter: www.girls-day.de .

Hier einige Impressionen vom letzten Girls' Day.

 

 

Boys' Day

Navigator durch die Welt der Informationen werden!

Graue Maus hinter verstaubten Bücher war gestern: das Berufsfeld Bibliothek ist weitaus mehr als Bücher sammeln und in Regale stellen.

  • Was kann zum Beispiel die Bibliothek was Google nicht kann?
  • Was macht ein Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste?
  • Wie kann man e-Books nutzen?

Im Rahmen des Boys' Day bieten wir Euch einen Schnuppertag in der Bibliothek der FH Aachen an den Standorten Aachen und Jülich an. Dabei stellen wir Euch die Arbeit in einer Bibliothek vor und welche Berufsbilder es gibt. Und natürlich könnt ihr an dem Tag auch aktiv bei verschiedenen Arbeiten in der Bibliothek mitmachen.

Bewerbe dich für einen Platz beim nächsten Boys' Day am 26. April 2018 bei der Hochschulbibliothek der FH Aachen! Die Anmeldung gibts online hier: www.boys-day.de

 

Ansprechpartnerin für Aachen:
Frau Reincke, reincke(at)fh-aachen.de, Tel. +49 (0) 241/6009-52069

Ansprechpartnerin für Jülich:
Frau Hofko, hofko(at)fh-aachen.de , Tel. +49 (0) 241/6009-52058

Praktika, Facharbeiten und Projekte

Hast Du schon eine Idee, wo Du Dein nächstes Praktikum absolvieren möchtest? An der FH Aachen kannst du viele verschiedene technische Bereiche kennenlernen und ausprobieren, ob ein technisches Studium oder eine technische Ausbildung etwas für Dich ist.
Noch kein Thema für deine Facharbeit? Schreibe sie doch bei uns. Hierdurch gewinnst Du neben der thematischen Vertiefung einen Einblick in das jeweilige Fach, die Hochschule und die Studiengänge.
Es gibt ein tolles Projekt, aber keinen Hochschulpartner? Hier bieten wir Schülergruppen und Ihren Projekten gerne unsere Hilfe an.

 

Kontakt:
Gleichstellungsbüro

Tel. 0241-6009-51603

mail: gleichstellungsbeauftragte@fh-aachen.de

Das "FH4you" - Technikferiencamp

Der Film zum Camp 2011!
Film über das Feriencamp in 2011

Fräsen, Schweißen, Sandstrahlen, Knobeln, Messen, Programmieren, Rechnen, Basteln, Schrauben,... kurz: Technik zum Anfassen und Ausprobieren.

Jedes Jahr in der ersten Herbstferienwoche haben 20 Mädchen der Jahrgangsstufen 9 und 10 aus ganz Deutschland die Chance, Technik an der FH Aachen live zu erleben.

Wer herausfinden möchte, ob ein technischer Beruf etwas für die Zukunft wäre oder einfach mehr über Technik und neue Verfahren praktisch austesten möchte und Lust auf eine spannende Woche in den Herbstferien hat, ist bei diesem Camp genau richtig.

Ablauf:

Tag 1:
10:00 Uhr   - Begrüßung und Orga in der Jugendherberge Aachen
                   - Kennenlernen der Teamer und der anderen Teilnehmerinnen
                   - Zimmeraufteilung und -beziehen
12:30 Uhr   - Mittagessen
14:00 Uhr   - Workshop 1 in der FH Aachen
(Nun wird es praktisch! In vielen Workshops werden die TN die ganze Woche über in der FH Aachen in den Fachbereichen Bauingenieurwesen Elektrotechnik und Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik sowie Maschinenbau und Mechatronik unterwegs sein und zahlreiche Dinge lernen und selber in Praktika ausprobieren.
18:30 Uhr   - Abendessen in der Jugendherberge
20:00 Uhr   - Abendprogramm
(An den 4 Abenden wartet ein abwechslungsreiches Programm auf die TN. Selbst- und Berufsfindung, Kino, Spiele, Meine Stärken und Schwächen, eine Abschiedsparty und natürlich kommt die Freizeit auch nicht zu kurz.)

Tag 2, 3 und 4:

09:00 Uhr   - Frühstück
10:00 Uhr   - Workshops 2, 4, 6
13:00 Uhr   - Mittagessen in der Mensa der FH Aachen
14:00 Uhr   - Workshops 3, 5, 7
18:30 Uhr   - Abendessen in der Jugendherberge
20:00 Uhr   - Abendprogramm

Tag 5:

09:00 Uhr   - Frühstück
10:00 Uhr   - Verabschiedung und Urkundenübergabe

Daten und Fakten:
Termin:     10.10.-14.10.2016 (1. Herbstferienwoche)
Kosten:     (anteilig) 50 Euro pro Teilnehmerin
(inkl. komplette Camp Woche, Übernachtung, Vollverpflegung. Der restliche Betrag wird durch die FH Aachen und ANTalive e.V. gesponsert!)
Die Teilnehmerinnen werden die gesamte Woche über (tagsüber und nachts) von einem ausgebildeten, sozialpädagogischen Referentinnen-Team begleitet.

Anmeldung:
Frau Nadine Bellingradt - Hannig, M.A., Tel. +49.(0)241.6009.51808, mail hannig(at)fh-aachen.de

Die Ausstellung - "Technik ist weiblich"

Titelcover der Mädchenbroschüre, Studentin steht vor der Morane

Die Ausstellung "Technik ist weiblich" kann seit Frühjahr 2012 von Schulen, interessierten Einrichtungen und Unternehmen kostenlos erworben werden. Die Ausstellung zeigt angehende Ingenieurinnen und ihre möglichen Berufsperspektiven.

Hier geht es zur Ausstellung!

x