Internationale Germanistik

Das Studienprogramm Internationale Germanistik ist ein Angebot für ausländische Studierende der Germanistik, die ihr Studium für mehrere Semester in Aachen fortführen, dabei ihr Sprachniveau verbessern und einen Bezug zu Deutschland und verschiedenen Aspekten der deutschen  Kultur aufbauen möchten.

Neben Sprachkursen belegen die Programmteilnehmer unter anderem Kurse zur deutschen Literaturgeschichte,  Phonetik, Translationswissenschaft und zur Fachdidatik im Bereich Deutsch als Fremdsprache mit begleitenden Unterrichtspraktika.  Die Gestaltung des Kursprogramms wird mit den entsendenden Hochschulen der Studierenden individuell abgestimmt, so dass in Deutschland erbrachte Studienleistungen problemlos von der jeweiligen Heimatuniversität anerkannt werden können.

Die Teilnehmer des Programms werden in studentischen Wohngemeinschaften untergebracht und beginnen ihren Studienaufenthalt in Deutschland mit einer betreuten Orientierungsphase sowie interkulturellem Training. Exkursionen und abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten sind genauso Teil des Programms wie die Unterstützung beim Visumsverfahren und die Gruppenabholung vom Flughafen.

 

Bei Interesse können Sie sich gerne per E-Mail mit uns in Verbindung setzen, um weitere Informationen zu erhalten.

x