Informationen für Förderer

Das Stipendienprogramm der FH Aachen

Gemeinsam mit engagierten Unternehmen, Stiftungen oder auch Privatpersonen vergibt die FH Aachen im Rahmen des FH-Stipendienprogramms sogenannte „Deutschlandstipendien“ an ihre besten Studierenden aus allen Fachrichtungen. Ziel ist die finanzielle Entlastung der Studierenden zugunsten eines konzentrierteren und zügigeren Studiums, aber auch die frühzeitige Vernetzung der Studierenden mit der regionalen Wirtschaft.

Ein Stipendium beträgt monatlich 300 Euro, wovon 150 Euro durch Spender aufgebracht werden und aus dem Bundesprogramm "Deutschlandstipendien" weitere 150 Euro bezuschusst werden.

Unternehmen und Privatpersonen können somit mit einem Betrag von 1800 Euro ein Jahresstipendium ermöglichen.

Kontakt

Referentin Weiterbildung
Dipl.-Kff. Judith Bauer
j.bauer(at)fh-aachen.de
T: +49.241.6009 51086
Raum 02018
Sprechzeiten
Nach Terminvereinbarung

Möglichkeiten & Chancen

  • Wir unterstützen Ihre Vernetzung mit den besten Studierenden und bringen Sie in Kontakt.
  • Wir laden Sie zur feierlichen Auftaktveranstaltung des Stipendienjahres in den Krönungssaal ein und bieten Ihnen die Möglichkeit die Stipendienurkunden Ihren Stipendiaten auf dem Podium zu übergeben.  
  • Auf Wunsch besuchen wir Sie mit den Stipendiatinnen und Stipendiaten. 
  • Wir nennen Ihr Unternehmen auf unserer Homepage, in Publikationen und Pressemitteilungen.
  • Wir unterstützen Sei bei der Öffentlichkeitsarbeit mit Hintergrundinformationen und Bildmaterial.
  • Als Spende können Sie die Förderung steuerlich geltend machen. Sie erhalten von uns automatisch eine entsprechende Zuwendungsbescheinigung. 

Ihre Förderoptionen

Option A:

Ab einem Jahresstipendium in Höhe von 1800 Euro können Sie die gewünschte Fachrichtung sowie gegebenenfalls persönliche und soziale Kriterien für die Auswahl festlegen. Wir bringen Sie in Kontakt mit den Stipendiaten und erwähnen Sie für die Dauer des Stipendienjahres in unserer Pressearbeit als Förderer des Stipendienprogramms. Auf Wunsch besuchen wir Ihr Unternehmen mit den Stipendiaten.

Option B:

Ab fünf Jahresstipendien in Höhe von mindestens 9000 Euro können Sie die gewünschte Fachrichtung sowie gegebenenfalls persönliche und soziale Kriterien für die Auswahl festlegen. Wir bringen Sie in Kontakt mit den Stipendiaten und erwähnen Sie für die Dauer des Stipendienjahres in unserer Pressearbeit als Förderer des Stipendienprogramms. Auf Wunsch besuchen wir Ihr Unternehmen mit den Stipendiaten. Sie geben den Stipendien Ihren Namen.

Option C:

Ab zehn Jahresstipendien in Höhe von mindestens 18 000 Euro können Sie die gewünschte Fachrichtung sowie gegebenenfalls persönliche und soziale Kriterien für die Auswahl festlegen. Wir bringen Sie in Kontakt mit den Stipendiaten und erwähnen Sie für die Dauer des Stipendienjahres in unserer Pressearbeit als Förderer des Stipendienprogramms. Auf Wunsch besuchen wir Ihr Unternehmen mit den Stipendiaten. Sie geben den Stipendien Ihren Namen und haben die Möglichkeit, in den Auswahlprozess einbezogen zu werden.

Im Sinne der außerfachlichen Kompetenzförderung ergänzt die FH Aachen die finanzielle Unterstützung durch die Unternehmen mit einem ideellen Begleitprogramm, in dessen Rahmen wir karrierebildende Workshops, Firmenbesuche oder kulturelle Veranstaltungen organisieren.

Zusätzlich zu den oben stehenden Optionen A-C würden wir uns freuen, wenn Sie die Fördersumme für ein Stipendium von 1800 Euro auf 2000 Euro aufstocken würden, und damit einen wertvollen Beitrag zur Durchführung dieses ideellen Begleitprogramms leisten. Jeder andere Betrag ist natürlich auch willkommen.

Weitere Kooperationsmöglichkeiten

Das Fundraising hält vielfältige weitere Partnerschaftsangebote für private Förderer bereit. Informieren Sie sich hier über maßgeschneiderte Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Aachen.

x