Lambert SCHLUN GmbH & Co. KG - 12. Juni 2017

Stipendiaten-Firmenbesuch bei der Lambert SCHLUN GmbH & Co. KG in Aachen

Das authentischste Bild eines Bauunternehmens zeichnet eine Baustelle, davon konnten sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten beim Zusammentreffen mit der Firma Lambert SCHLUN GmbH & Co. KG überzeugen. Der Unternehmenssitz befindet sich in Gangelt, der Geschäftsfüher, Björn Schlun, bestellte die Besuchergruppe jedoch kurzerhand zur Baustelle einer neuen Produktionshalle sowie eines repräsentativen Bürogebäudes für ein im Maschinenbau von Zuführsystemen tätiges Unternehmen in Nähe des Bahnhofs Rothe Erde ein. Herr Schlun beleuchtete die Historie, erläuterte die Vielfalt der Tätigkeitsfelder und Standorte des Unternehmens sowie zeigte beispielhafte Projekte und Referenzen. Herr Guido Schwartz als Leiter des Geschäftsfeldes Hochbau erläuterte anschließend die Besonderheiten der Baustelle vor Ort sowie deren Entwicklungsschritte. Frau Dina Graetz,  parallel zu Ihrem Master Studium im Bauingenieurwesen an der FH Aachen als Werksstudentin tätig, schilderte Ihre Aufgaben in der Bauleitung, die sie zusammen mit Guido Lüpkes und weiteren Mitarbeitern für das Projekt übernimmt. Bei einem Rundgang über die Baustelle durften die Besucher auch die außergewöhnliche Perspektive vom Dach der neuen Produktionshalle einnehmen. Herr Schlun betonte die Verbundenheit zur FH Aachen, die nicht nur auf seinem Diplom, welches er am Fachbereich Bauingenieurwesen erworben hat, beruht.

(Einzelbild klicken für Vollbild)

Bilder: Judith Bauer

x