schwartz GmbH - 20. April 2017

Stipendiaten-Firmenbesuch bei der schwartz GmbH in Simmerath

Die schwartz GmbH entwickelt und produziert seit mehr als 30 Jahren Wärmebehandlungsanlagen für die Automobil- und Automobilzuliefererindustrie. FH Stipendiatinnen und Stipendiaten besuchten den bewiesenen Weltmarktführer im Bereich Wärmebehandlungsanlagen für das Presshärten in Simmerath. Nach der Einführung in die Firmenhistorie folgte eine Präsentation zur stetigen Weiterentwicklung der schwartz Gruppe, zu der sich das Unternehmen entwickelt hat. Innerhalb der Werksführung wurde ein Eindruck über die Größe und Komplexität der vor Ort konstruierten und gefertigten Anlagen gewonnen. 

(Einzelbild klicken für Vollbild)

Bilder 1-3: Sebastian Müller; 4-6 schwartz GmbH

x