An- und Zuerkennung der Fachhochschulreife von Bildungsnachweisen anderer Bundesländer

Als Nachweis der Fachhochschulreife zur Studienaufnahme in NRW werden von verschiedenen Bezirksregierungen die Bildungsabschlüsse (Fachhochschulreife) aus den jeweiligen Bundesländern geprüft:


Zeugnisse aus Baden-Württemberg, Hessen und Thüringen:

Bezirksregierung Arnsberg
Laurentiusstr. 1
59821 Arnsberg
Tel.: 02931 82-0
Fax: 02931 82-2520
email: poststelle(at)bezreg-arnsberg.nrw.de
http://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/themen/a/anerkennung_fachhochschulreife/bildungsnachweise/index.php


Zeugnisse aus Berlin, Brandenburg und Niedersachsen:

Bezirksregierung Detmold
Leopoldstraße 15
32754 Detmold
Tel.: 05231 71-0
Fax: 05231 71-1127
email: poststelle(at)bezreg-detmold.nrw.de

Zeugnisse aus Bayern, Bremen und Sachsen:

Bezirksregierung Düsseldorf
Am Bonneshof 35
40474 Düsseldorf
Tel.: 0211 475-0
Fax: 0211 475-2671
email: poststelle(at)brd.nrw.de
http://www.brd.nrw.de/schule/berufskollegs/schulrechtsfragen.html

Zeugnisse aus Rheinland-Pfalz, Saarland und Sachsen-Anhalt:

Bezirksregierung Köln
Zeughausstraße 2 - 10
50667 Köln
Tel.: 0221 147-0
Fax: 0221 147-3185
email: poststelle(at)bezreg-koeln.nrw.de
http://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/leistungen/abteilung04/48/anerkennung/index.html

Zeugnisse aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein:

Bezirksregierung Münster
Albrecht-Thaer-Str. 9
48143 Münster
Tel.: 0251 411-0
Fax: 0251 411-2525
email: poststelle(at)bezreg-muenster.nrw.de

[zuletzt aktualisiert im Mai 2016]

x