Lehrveranstaltungsevaluation

Die Follow-Up orientierte Lehrveranstaltungsevaluation (LVE) ist ein zentrales und etabliertes Verfahren der internen Qualitätsentwicklung an der FH Aachen. Sie trägt zur individuellen und strukturellen Verbesserung auf Lehrveranstaltungs- und Studiengangsebene bei.

Beispielprozess (Download)

Initiiert durch einzelne Lehrende oder flächendeckend durch die Hochschul- oder Fachbereichsleitung werden Studierende nach einer differenzierten Beurteilung zu ihren Veranstaltungen gefragt. Lehrende erhalten im Anschluss an die Erhebung gezielte Hinweise für eine Rückkopplung mit den Studierenden und eine didaktische Weiterentwicklung ihrer Veranstaltung. Der Fachbereich seinerseits kann auf besonders problematische Ergebnisse reagieren (Follow-Up) und ein breites studentisches Feedback berücksichtigen, wenn besonders herausragende Lehre honoriert wird (Lehrprämie).

In 2012 & 2013 wurden mit verschiedenen Fachbereichen Best-Practice-Beispiele für eine systematische Follow-Up orientierte LVE auf Grundlage der Evaluationsordnung der FH Aachen erarbeitet. Eine fiktive Best-Practice-Version kann in einem Prozessdiagramm wie folgt dargestellt werden (siehe Bild).

Beispielhaft hier eine Präsentation zur Evaluation im Fachbereich Bauingenieurwesen aus dem WS13/14.

Der standardisierte und validierte Fragebogen (siehe Bild) wird hochschulweit eingesetzt. Er wurde 2003 entwickelt und 2008 auf Grundlage statistischer Analysen gekürzt und modifiziert. Gefragt wird nach didaktischen und organisatorischen Aspekten der Veranstaltung, der Fachvermittlung, dem Lehr- und Lernengagement auf beiden Seiten und der sozialen Interaktion miteinander. Die einzelnen Fragen werden zu Indikatoren zusammengefasst, die ihrerseits ungewichtet in einen ‚Globalindikator für gute Lehrveranstaltungen‘ eingehen. Dieser Globalindikator und die Gesamtbeurteilung der Studierenden bilden die Grundlage für das Follow-Up auf Studiengangsebene.

Lehrende und Studierende finden an dieser Stelle weitere Informationen. Loggen Sie sich hierfür bitte ein (siehe oben).

Jörg Jörissen M.A.

Lehrgebiet Lehrbeauftragter der KatHO NRW
Raum 1115
T: +49.241.6009 51822
F: +49.241.6009 51835
joerissen(at)fh-aachen.de |
 


x