Lehre (Stand 2017)

Bahnanlagen (6 CP / 5 SWS, Pflichtfach für Vertiefer, im Wintersemester)
Inhalt: Trassierung, Gleis- und Weichenbau, Sicherungstechnik, Fahrzeugtechnik, Fahrplanwesen, Bahnhöfe (Grundlagen)

Öffentlicher Verkehr (Teilmodul 2,5 CP / 2 SWS, Wahlpflichtfach, im Sommersemester)
Inhalt:
Gestaltung von Anlagen des öffentlichen Verkehrs im städtischen Raum
Finanzierung des (öffentlichen) Verkehrs
Verkehrsnetzplanung

Grundlagen des Verkehrswesens - Teile Schienenanlagen (ca. 3 SWS, alle Vertieferrichtungen, im Wintersemester, einzelne Veranstaltungen im Sommersemester)
Inhalt:
Trassierung, Gleis- und Weichenbau, Grundlagen des Bahnwesens

Verkehrswirtschaft (6 CP Master-Studiengang Bauingenieurwesen, im SS)
Inhalt:
Mikroökonomie, Konkurrenz und Monopole, Externalitäten, Verkehrspolitik (Privatisierung, Deregulierung, Kosten-Nutzen-Analysen)

Makroskopische Nachfragemodelle (ca. 1 CP Master-Studiengang, im SS)
mit Prof. Dr.-Ing. Hebel
Inhalt:
Verkehrsmittelwahlmodelle

Theorie des Bahnbetriebs (6 CP Master-Studiengang, im WS)
Inhalt:
Ausgewählte Kapitel der Signaltechnik, Betriebsführung, Eisenbahnbetriebswissenschaft

x