Alterung von mobilen Geräten für gezielte forensische Analysen

Fabian Adolphs

Abstract

The thesis introduces an automation process for a Mobile Softswitch Solution in test labs. Checks in terms of actual status need to be done for various nodes like e.g. MSC (Mobile Switching Center) or MGw (Media Gateway). Most common are those checks before, during and after a test case. These investigations of hardware devices are called “Health Checks” and are performed by the testers for each test case. The health checks combine software and hardware validation. The results are compared to identify events which are caused by software or hardware faults and to determine if a test case is passed or not. The results from this process are huge log files which were collected and validated by testers manually.

Keywords: Mobile Softswitch Solution, Research and Development, Testing, Health Check, Log File Analyzing

 

Kurzfassung

 

Diese Bachelor Arbeit beschäftigt sich mit einem Automatisierungsprozess für Mobile Softswitch Solutions in Testlaboren. Abfragen in Form eines jeweiligen Status wird für verschiedene Knotentypen wie beispielsweise MSC (Mobile Switching Center) oder MGw (Media Gateway) ausgeführt. Meistens werden diese Abfragen unmittelbar vor, während und nach einer Testphase durchgeführt. Diese Überprüfungen der Hardware werden auch "Health Checks" genannt und von Testern ausgelöst. Diese Health Checks beinhalten die Auswertung von Soft- und Hardware. Die Ergebnisse werden später zum Ermitteln von Ereignissen, welche durch Soft- oder Hardware Fehler ausgelöst werden können, verglichen. Diese Ergebnisse legen dann zu Grunde, ob eine Testphase bestanden oder nicht bestanden wurde. Die Ergebnisse dieses Prozesses sind riesige Logdateien welche von den Testern manuell gesammelt und ausgewertet werden.

Schlagwörter: Mobile Softswitch Solution, Forschung und Entwicklung, Testing, Health Check, Log-Daten-Auswertung

x