Bewerbung

Voraussetzungen für diesen Studiengang

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife sowie eine Ausbildungsstelle zur/zum Mathematisch-Technischen Software-Entwicklerin/Entwickler. 

Zu einem Studium im Bachelorstudiengang „Scientific Programming“ kann nur zugelassen werden, wer einen Ausbildungsvertrag zum Mathematisch-Technischen Software-Entwickler (MaTSE) mit einem kooperierenden Unternehmen vorlegt. 

Zusätzlich ist der Studiengang für Interessierte geöffnet, die eine abgeschlossene Ausbildung zum Mathematisch-Technischen Assistenten oder Mathematisch-Technischen Software-Entwickler vorweisen können. In diesem Fall können erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten aus der Ausbildung angerechnet werden.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter

Kontakt Jülich

bei Fragen zum formalen Ablauf von Studienplatz-Bewerbung oder Immatrikulation:
Kontakt über das Student Service Center (SSC): 
Telefon: 0241/6009-51616
Mail: ssc(at)fh-aachen.de 

Studierendensekretariat am Campus Jülich: Kontaktformular

.

Bewerbung zum Studiengang Scientific Programming

Aufgrund der ausbildungsintegrierenden Form des Studiums gliedert sich die Bewerbung in zwei Teile:

Teil 1 | Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz (MATSE) 
Jülich Supercomputing Centre des Forschungszentrums


IT Center der RWTH Aachen University


Studienort Köln der FH Aachen


Kooperierende Firmen und Unternehmen

 

Teil 2 | Bewerbung auf einen Studienplatz der FH Aachen, Campus Jülich

Die Online-Bewerbung auf einen Studienplatz ist nicht ganzjährig freigeschaltet. Bei Interesse an dem dualen Studiengang wenden Sie sich einfach an uns. Wir geben Ihnen gerne alle Informationen, die Sie benötigen.

 

Downloads: Broschüre | Prüfungsordnung

Broschüre Angewandte Mathematik und Informatik

1299 Downloads
Datum der letzten Veränderung: 01/31/18

Broschüre Angewandte Mathematik und Informatik am Forschungszentrum Jülich

1055 Downloads
Datum der letzten Veränderung: 01/31/18

Prüfungsordnung (PO) Angewandte Mathematik und Informatik | Lesbare Fassung

324 Downloads
Datum der letzten Veränderung: 02/23/18

Das Bewerbungsverfahren (Dual-Studiengang)

Wenn Sie sich an unserer Fachhochschule bewerben möchten, gehen Sie bitte in folgenden Schritten vor:

Schritt 1 | Sie haben sich über den Studiengang informiert.

Schritt 2 | Sie haben sich über die Zugangsvoraussetzungen für ein Studium informiert. Sie haben eine Studienberechtigung und eine Berufsausbildungsstelle.

Schritt 3 | Für die Ausbildungsstelle nehmen Sie mit dem entsprechenden Kooperationspartner/Berufsausbildungsbetrieb Kontakt auf.

Schritt 4 | Für das Studium an der FH Aachen erfolgt die Bewerbung online über das BewerbungsPortal; der Link befindet sich in der Spalte rechts.
Bewerbungszeitraum
ist in der Regel Anfang Mai bis 31. Juli.

Wie geht's seitens der FH Aachen weiter
Am Ende der OnlineBewerbungsformulare müssen Sie sich unbedingt über den angebotenen Menübutton Ihr Zulassungsschreiben ausdrucken
In diesem Zulassungsschreiben ist aufgeführt wann, wie, wo und mit welchen Unterlagen die Immatrikulation erfolgen muss. Beachten Sie auch die Einschreibefristen.
 
Die Einschreibung kann ab Anfang Juni erfolgen, wenn die Unterlagen vollständig sind, Zeugnisdaten wahrheitsgemäß angegeben wurden, die weiteren Einschreibevoraussetzungen (Ausbildungsstelle) vorliegen. 
Als Beleg der Immatrikulation erhalten Sie den Studierendenausweis incl. SemesterTicket. 

x