Studiengangsprofil

Das Studium sieht aufbauend auf den Kenntnissen eines vorangegangenen Bachelorstudienganges eine weitergehende Vertiefung der Kenntnisse der Studierenden in den Bereichen „Technik“ (bspw. Bauen im Bestand und Ressourcen schonendes Planen), „Gestalten“ (bspw. Gebäudelehre und methodisches Gestalten) und „Gesellschaft“ (bspw. Projektentwicklung, Geschichte und Theorie) vor. Wie schon im grundständigen Bachelorstudiengang der Fachhochschule Aachen wird dabei großer Wert auf eigenständige Arbeit in interdisziplinären Projekten und den Ausbau digitaler Kompetenzen gelegt. Auf diesem Weg sollen die Studierenden in konkreten, praxisnahen Situationen zur Integration komplexer interdisziplinärer Anforderungen befähigt werden.

Studiengang: Architektur
Abschluss: Master of Arts
Zugang zu weiteren Studienmöglichkeiten: Promotion
Regelstudienzeit: 4 Semester (120 Credits)
Zulassung: jeweils zum Wintersemester
Bewerbung: direkt bei der FH Aachen
Studienort: Aachen
Sprache der Lehrveranstaltungen: deutsch

x