Das Studium

 

Der in Kooperation mit dem Bildungszentrum des Zentralverbandes der Augenoptiker (ZVA-BZ) angebotene Bachelor-Studiengang vereint die Fortbildung auf den Gebieten der Optometrie, der Natur- und Ingenieurswissenschaften, der Biomedizin und des Managements. Mit dieser Ausrichtung eröffnet er Augenoptikergesellen und -Meistern zukunftssichere Bildungs- und Karrierechancen.

Ein erheblicher Vorteil gegenüber anderen augenoptischen Studienangeboten besteht darin, dass die Studenten während der gesamten Studienzeit ihre Berufspraxis erweitern und verbessern können. Dabei ist eine Reduzierung von einer vollen Stelle um ca. 30% bereits ausreichend. Pro Studienjahr besuchen sie ca. 12-14 Wochen lang, aufgeteilt in drei Blöcke à ca. 4 Wochen, Präsenzveranstaltungen zumeist in Knechtsteden. Die restlichen 9 Monate bestehen aus vertiefendem eLearning und der praktischen Arbeit im Betrieb.

Augenoptikermeister können als Quereinsteiger ihre Studienzeit sogar fast halbieren, sofern sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen.

Der Studiengang befindet sich derzeit noch in seiner Akkreditierungsphase, hat aber bereits eine Ausnahmegenehmigung (nach § 7 Abs. 1 Satz 4 HG des Landes NRW) erteilt bekommen, die einen vorläufigen Beginn des Studienganges zum Wintersemester 2016/17 bewilligt.

Übersicht zum Studienverlauf

Kernstudium (Semester 1 - 4)

Modulbezeichnung Credits
Augenoptik / Optometrie 43
Biomedizin 20
Management und Unternehmensführung 27
(Vorstudium: Berufsschulinhalte u. bestandene Gesellenprüfung im Augenoptikerhandwerk) (15)
Summe 90 (105)

 

Die Basismodule des Kernstudiums werden vom ZVA-Bildungszentrum durchgeführt. Weitere Details dazu finden Sie dort.

Vertiefungsstudium (Semester 5 – 8)

Modulbezeichnung Credits V Ü P SWS
5. Semester
Naturwissenschaftl. Grundlagen 9 6 2 0 8
Qualitäts- & Informationsmanagement 6 3 1 0 4
Praxis-Modul 12
6. Semester
Patient Care 6 0 0 4 6
Wissenschaftl. Arbeiten I 3 1 1 0 3
Management Führung und Kommunikation 6 2 2 0 6
Optometrie IV + V 6 2 0 2 6
Statistik / Messtechnik 4 2 1 0 4
7. Semester
Wahlmodule 6 * * * 4
Wissenschaftl. Arbeiten II 5 2 2 0 4
Pathologie III 3 2 0 0 2
Kontaktlinse IV 3 1 0 1 2
Angewandte optische Verfahren 6 3 0 1 4
8. Semester
Praxisprojekt 15
Bachelorarbeit 12
Kolloquium 3


* siehe Wahlmodulkatalog

Wahlmodulkatalog

Modulbezeichnung Credits V Ü P
Visuelle Wahrnehmung 3 2 0 0
Bildgebende Verfahren in der Medizin 3 1 0 1
Moderne Mikroskopie 3 1 0 1
Advanced Scientific Writing: proposals, reports, presentations (Englisch) 3 1 1 0
Medizintechnik in der Augenheilkunde 3 1 0 1
Medizinische Statistik 3 1 1 0

 

Es handelt sich bei diesem Katalog um eine beispielhafte Aufzählung der angebotenen Veranstaltungen. Diese werden nicht in jedem Semester angeboten. Das endgültige Angebot eines Semesters wird jeweils zu Semesterbeginn im Fachbereich bekannt gegeben.
Die Wahl von Modulen im Umfang von mindestens 6 Leistungspunkten des Katalogs ist verpflichtend!

Weitergehende Details können dem Modulhandbuch (für Download auf blauen Pfeil klicken), der Prüfungsordnung des Studienganges „Augenoptik & Optometrie“ sowie ggf. der Rahmenprüfungsordnung der FH Aachen entnommen werden.


x