Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen Dual

Ab dem Wintersemester 2018/2019 kann der Studiengang Bauingenieurwesen auch dual studiert werden. Dadurch werden Ausbildung und Studium direkt miteinander verknüpft. Die Studierenden haben die freie Wahl der Vertiefungsrichtung aus dem Portfolio des Bauingenieurwesens:

  • Baubetrieb,
  • Konstruktiver Ingenieurbau,
  • Netzmanagement (neu ab WS 2018/19),
  • Verkehrswesen,
  • Wasser- und Abfallwirtschaft

Die Studierende des dualen Studiengangs erwerben Know-how aus der betrieblichen Praxis und dem Studium. Diese praxisnahe Ausbildung erleichtert den Studierenden den späteren Berufseinstieg. Man lernt die Arbeitswelt und die Hochschule gleichermaßen kennen und erwirbt nach viereinhalb Jahren zwei staatlich anerkannte Abschlüsse.

Unsere derzeitigen Kooperationspartner im Bereich der Ausbildung sind das Bildungszentrum BGZ Simmerath der Handwerkskammer Aachen, das Berufskolleg für Technik Mies-van-der Rohe Schule, Aachen sowie das Berufskolleg Platz der Republik für Technik und Medien, Mönchengladbach.


Termine

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, dann bitte hier anmelden.

Die nächste Informationsveranstaltung ist für Dienstag, den 15. Januar 2019 geplant. Sie können sich gerne hier anmelden.

 

Die Terminpläne des Fachbereichs 2 finden Sie hier.

Die aktuellen Prüfungszeiträume finden Sie hier.

Aktuelles

Die FH Aachen erweitert ihr duales Studienangebot. | Weiterlesen

Studienstart WS 2018/19 der Blockzeitenplan für Ausbildungen mit der HWK Aachen | hier

Downloads

Broschüre Bauingenieurwesen

x