Kooperationspartner DI Mech

Otto Junker GMBH

Jägerhausstraße 22 | 52152 Simmerath
Frau Martina Pfeifer

T 02473 601 371

E Martina.Pfeifer(at)otto-junker.com

www.otto-junker.com

GDO B.V. Precision Technology

Albert Thijsstraat 67 | NL 6471 WX Eygelshoven
Herr Mathijs Peters, MSc
T
0031 45 – 5464770
E-Mail mathijs.peters(at)gdo-bv.com

www.gdo-bv.com

JHT Jakobs-HOUBEN Technologie GmbH

Gutenbergstr. 35 | 52511 Geilenkirchen
Herr Alexander Houben
T 02451 911 511 0
E-Mail info(at)jht.eu

www.jht.eu

WASSERVERBAND EIFEL-RUR

Eisenbahnstraße 5 | 52353 Düren
Frau Claudia Utzerath

T 02421 4941127
E-Mail Claudia.Utzerath(at)wver.de

www.wver.de

ISM Eschweiler GmbH

Stich 2 | 52249 Eschweiler
Herr Kessel

T 02403 791-94

E-Mail tkessel(at)ism-eschweiler.com

www.ism-eschweiler.com

nokra Optische Prüftechnik und Automation GmbH

Max-Planck-Straße 12 | 52399 Baesweiler
Herr Günter Lauven
T 2401 6077 - 0
E-Mail info(at)nokra.de

www.nokra.de

So werden Sie unser Kooperationspartner

Firmeninformation

Sie haben Interesse in Ihrer Firma eine Ausbildung im Rahmen des dualen Studiengangs DI Mech anzubieten?
Das ist unkompliziert durch den Abschluss eines Kooperationsvertrages mit der FH Aachen möglich.

Sie müssen eine Ausbildung im Bereich Mechatronik/Maschinenbau/Elektotechnik in ihrem Betrieb anbieten und eine entsprechende Ausbildungsbefähigung nachweisen.

Vorgehensweise

Treten Sie in Kontakt mit uns:


Prof. Dr. Jörg Wollert, FH Aachen, Tel. 0241 6009 52503, E-Mail wollert@fh-aachen.de
Andreas Beumers M.A., FH Aachen, Tel. 0241 6009 51494, E-Mail a.beumers@fh-aachen.de

  • Lernen Sie uns und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit in einem persönlichen Gespräch besser kennen. Dabei erläutern wir Ihnen gerne den Aufbau und die Organisation des Dualen Studiengangs
    DI Mech, sowie die Voraussetzungen, die von Ihrer Seite erfüllt sein müssen. 
  • Schließen Sie mit uns einen Kooperationsvertrag ab, durch den wir Ihnen geeignete Bewerber/innen zuführen können.
  • Suchen Sie nach Ihren Vorstellungen geeignete Bewerber/innen aus.
  • Die Ausbildung beginnt jeweils im August eines Jahres, das Studium mit Beginn des Wintersemesters Ende September/Anfang Oktober. 

 

 

Kooperationspartner DI Mech

Otto Junker GMBH

Jägerhausstraße 22 | 52152 Simmerath
Frau Martina Pfeifer

T 02473 601 371

E Martina.Pfeifer(at)otto-junker.com

www.otto-junker.com

GDO B.V. Precision Technology

Albert Thijsstraat 67 | NL 6471 WX Eygelshoven
Herr Mathijs Peters, MSc
T
0031 45 – 5464770
E-Mail mathijs.peters(at)gdo-bv.com

www.gdo-bv.com

JHT Jakobs-HOUBEN Technologie GmbH

Gutenbergstr. 35 | 52511 Geilenkirchen
Herr Alexander Houben
T 02451 911 511 0
E-Mail info(at)jht.eu

www.jht.eu

WASSERVERBAND EIFEL-RUR

Eisenbahnstraße 5 | 52353 Düren
Frau Claudia Utzerath

T 02421 4941127
E-Mail Claudia.Utzerath(at)wver.de

www.wver.de

ISM Eschweiler GmbH

Stich 2 | 52249 Eschweiler
Herr Kessel

T 02403 791-94

E-Mail tkessel(at)ism-eschweiler.com

www.ism-eschweiler.com

nokra Optische Prüftechnik und Automation GmbH

Max-Planck-Straße 12 | 52399 Baesweiler
Herr Günter Lauven
T 2401 6077 - 0
E-Mail info(at)nokra.de

www.nokra.de

So werden Sie unser Kooperationspartner

Firmeninformation

Sie haben Interesse in Ihrer Firma eine Ausbildung im Rahmen des dualen Studiengangs DI Mech anzubieten?
Das ist unkompliziert durch den Abschluss eines Kooperationsvertrages mit der FH Aachen möglich.

Sie müssen eine Ausbildung im Bereich Mechatronik/Maschinenbau/Elektotechnik in ihrem Betrieb anbieten und eine entsprechende Ausbildungsbefähigung nachweisen.

Vorgehensweise

Treten Sie in Kontakt mit uns:


Prof. Dr. Jörg Wollert, FH Aachen, Tel. 0241 6009 52503, E-Mail wollert@fh-aachen.de
Andreas Beumers M.A., FH Aachen, Tel. 0241 6009 51494, E-Mail a.beumers@fh-aachen.de

  • Lernen Sie uns und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit in einem persönlichen Gespräch besser kennen. Dabei erläutern wir Ihnen gerne den Aufbau und die Organisation des Dualen Studiengangs
    DI Mech, sowie die Voraussetzungen, die von Ihrer Seite erfüllt sein müssen. 
  • Schließen Sie mit uns einen Kooperationsvertrag ab, durch den wir Ihnen geeignete Bewerber/innen zuführen können.
  • Suchen Sie nach Ihren Vorstellungen geeignete Bewerber/innen aus.
  • Die Ausbildung beginnt jeweils im August eines Jahres, das Studium mit Beginn des Wintersemesters Ende September/Anfang Oktober. 

 

 

x