Das Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung für den Masterstudiengang Industrial Engineering – 3 semestrig ist grundsätzlich nur zum Sommersemester möglich. Bitte informieren Sie sich vor der Bewerbung ausführlich in den Zugangs- und Prüfungsordnungen über die entsprechenden Zugangsvoraussetzungen und Studienganginhalte.

Bewerbungsschluss:

15. Januar (30. November für Bewerber/innen mit einem außereuropäischen Hochschulabschluss)

Zum Bewerbungsportal für Masterstudiengänge

Eine Bewerbung ist auch bereits vor Abschluss des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses möglich. Der endgültige Nachweis ist dem Studierendensekretariat spätestens am 15. April (für das Sommersemester) vorzulegen. Bewerberinnen und Bewerber ohne abgeschlossenen ersten Hochschulabschluss werden mit Ihrer aktuellen Durchschnittsnote am Vergabeverfahren für die Studienplätze teilnehmen.

Behalten Sie während des gesamten Bewerbungsverfahrens Ihr E-Mail Postfach im Blick und sorgen für genügend freie Speicherkapazitäten, da alle Informationen per E-Mail verschickt werden.


Downloads

Zugangsordnung (ZO) Industrial Engineering (3-semestrig)
Zugangsordnung (ZO) für den dreisemestrigen Masterstudiengang Industrial Engineering
4399 Downloads
Prüfungsordnung (PO) Industrial Engineering (3-semestrig)
Prüfungsordnung (PO) für den dreisemestrigen Masterstudiengang Industrial Engineering
3525 Downloads

Ihre Ansprechpartner

Lilith Deutz M.A.

Fachstudienberatung Wirtschaftsrecht, OpenBordersMBA, Master

    Kontakt

    deutz(at)fh-aachen.de
    T: +49.241.6009 51960

    Sprechzeiten

    Mo, Di, Do von 9:00 - 12:30 Uhr u. 13:15 - 14:15 Uhr und n.V

    Anschrift

    FH Aachen
    Eupener Str. 70
    52066 Aachen

    Räume

    E Raum E213