Der MBA im Überblick


Der berufsbegleitende Studiengang "Management und Entrepreneurship" ist eine postgraduale Weiterbildung und schließt mit dem Master of Business Administration (MBA) ab. Der akademische Grad wird von der FH Aachen verliehen.


Zugang zu weiteren Studienmöglichkeiten: Promotion
Regelstudienzeit: 18-24 Monate
Der Ausbildungsgang ist modularisiert
und umfasst einschließlich des Masterprojektes 90 Leistungspunkte.
Sprache der Lehrveranstaltungen: deutsch

Studienort Markt 2, Düren: Eigene moderne Räumlichkeiten am Studienort Düren (Region Aachen, Mönchengladbach, Düsseldorf, Köln). Gute Verkehrsanbindung. Bereitstellung sämtlicher Studienmaterialien über eine Online-Lernplattform. Darüber hinaus haben alle Studierenden einen freien Zugang zur IT-Technologie der FH Aachen mit webbasierten BSCW Arbeitsplätzen sowie virtuellen Meetingräumen. 

Zielgruppe:
Alle Fachrichtungen. Betriebswirtschaftslehre in Ausnahmen.

Zulassungsvoraussetzung: Mindestens dreijähriges
abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mind. einjährige
Berufserfahrung in einer studienadäquaten Funktion oder
Position. Begründete Ausnahmen sind möglich.

Beginn des Studienjahrgangs 2022-2024: 12. August 2022
Lehrveranstaltungen am Wochenende: freitags 18:00 bis 21:15 Uhr
sowie samstags 8:00 bis 15:15 Uhr

Studiengebühren: 18.500 Euro zzgl.Sozial- und Studierendenschaftsbeitrag mit Semesterticket

Stipendien: Für Angestellte der Aachener Hochschulen vergibt die Studiengangleitung ein Teilstipendium. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Das Deutschlandstipendium fördert besonders begabte und leistungsstarke Studierende. Die Stipendien werden von Unternehmen, Stiftungen oder Privatpersonen und vom Bund gemeinsam finanziert. Die FH Aachen berät Sie hierzu gerne.

Ihr Weg zu uns: So bewerben Sie sich für den kommenden Jahrgang!

Akkreditierung

Der Studiengang "Management und Entrepreneurship MBA" ist bei AQAS e.V., Köln, akkreditiert.

Zertifizierung