Beschluss weiterer Musterdokumente / interne Evaluation im Rahmen der Systemakkreditierung

17.12.2019 | Nachdem bereits im Juli die ersten Musterdokumente einstimmig vom Rektorat beschlossen und damit hochschulweit einheitlich geregelt wurden, folgen mit Rektoratsbeschluss vom 11. Dezember auf Empfehlung der Zentralen Evaluationskommission (ZEK) weitere Dokumente. Darunter finden sich ein Ablaufplan zu den Verfahren der internen Evaluation und Akkreditierung, ein Muster für den Auswertungsbericht des ZHQ, eine Vorlage für den Selbstreport des Fachbereichs und nicht zuletzt Vorlagen für den Qualitätsdialog zwischen Fachbereich und Rektorat.

Mit dem Beschluss wird ein Prozess abgeschlossen, der vor drei Jahren von der ZEK angestoßen wurde, um das Verfahren von Selbstreport und interner Evaluation hochschulweit zu standardisieren. Neben der ZEK und dem Rektorat waren hieran weitere Gremien sowie diverse Vertreterinnen und Vertreter aus der Studierendenschaft, dem Personalrat, dem ZHQ, der Zentralverwaltung sowie nicht zuletzt mehrere Fachbereiche im Rahmen von Pilotprojekten beteiligt.  

x