Auftaktveranstaltungen zu den Pilotverfahren an den Fachbereichen 3, 5 und 9
An den Fachbereichen 3, 5 und 9, die das interne Akkreditierungsverfahren als erste durchlaufen, haben zwischen Oktober und Dezember 2018 Auftaktveranstaltungen stattgefunden. Es wurden organisatorische Absprachen zur Vorbereitung und Durchführung der Pilotverfahren in den Bereichen interne Evaluation (Erhebungen, Selbstreport etc.) und interne Akkreditierung (Clusterbildung der Studiengänge, Profil der Gutachtergruppe, Studiengangleitungen etc.) getroffen. Zu den Teilnehmenden gehörten neben dem Dekanat und der Evaluationskommission des Fachbereiches Vertreter und Vertreterinnen des Rektorats, des Zentrums für Hochschuldidaktik und Qualitätsentwicklung und des Dezernats II. 

 

<- Zurück zu: Aktuelles

x