Das Bewerbungsverfahren

1. Arbeitsvertrag

Neben der Hochschulzugangsberechtigung ist ein Arbeitsvertrag bei einem mit der FH Aachen kooperierenden Unternehmen notwendig. Solltest du bereits bei einem Unternehmen beschäftigt sein oder möchtest dich bei einem Unternehmen bewerben, das noch kein Kooperationspartner der FH Aachen ist, ist es möglich, einen Kooperationsvertrag abzuschließen.

Bei deinen Tätigkeiten muss es sich um betriebswirtschaftliche und juristische Funktionsbereiche handeln, wie zum Beispiel Vertragsgestaltung, Rechtsberatung, Steuern, Rechnungswesen und Finanzwesen.

2. Bewerbung um einen Studienplatz

Im zweiten Schritt musst du dich formal um einen Studienplatz in Wirtschaftsrecht Praxis Plus über das Bewerbungsportal der FH Aachen bewerben.

x